Neuigkeiten zum Wetter  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Meine Meinung
geschrieben von: Martin Zoidl (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. März 2011 19:31

1. Welchen Zeitraum sollte eine täglich erscheinende Wettervorhersage abstecken ? (Bitte nur 1.Antwort)

[ ] Vorhersage sollte den heutigen und den kommenden Tag umfassen
[ ] Vorhersage sollte mindestens den heutigen und zwei Folgetage umfassen
[ ] Vorhersage sollte mindestens die kommenden drei bis fünf Tage umfassen
[ X ] Drei Tage + Trend
Begründung: Das Wetter in den folgenden drei Tagen (einschließlich heute) kann man noch relativ gut vorhersagen, jedoch alles darüber hinaus wird schon problematischer. Ich würde eine Drei-Tages-Vorhersage "Vorhersage" nennen, zusätzlich aber noch den "Trend" der Tage danach andeuten.

2. Welche Wetterwerte sollten Bestandteil der Wettervorhersage sein ? (Mehrfachauswahl möglich)

[ X ] Tageshöchsttemperatur
[ X ] Tagestiefsttemperatur
[ ] Luftfeuchtigkeit (Max/Min)
[ X ] Windrichtung-/Stärke
[ ] Nur Windrichtung
[ ] Nur Windstärke
[ ] Niederschlagswahrscheinlichkeit
[ ] Niederschlagsmenge
[ X ] Niederschlagsart
[ ] Sonnenscheindauer
[ X ] UV-Stärke
[ X ] Druckgebiet
[ X ] Luftdruck
[ ] Bedeckungsgrad
[ ] Wolkenart (falls vorhanden)
[ X ] Wetterzustand allgemein

3. Welche weiteren Informationen sollte die Wettervorhersage beinhalten ? (Mehrfachauswahl möglich)

[ X ] Offizieller Name des wetterbestimmenden Druckgebiets
[ ] Aufbau der Großwetterlage
[ X ] Pollenfluginformation (saison)
[ X ] Schneevorhersage (Saison)
[ ] Bodenfrosthinweise (saison)
[ X ] Bei Unwetterlagen Warnungen der Wetterdienste (UWZ/DWD)
[ X ] Sonnenbrandgefahr (saison)
Begründung: Der Aufbau der Großwetterlage kann wegfallen, da dies ebeb nur uns (Hobby)mets interessiert und der Laie mit Begriffen wie "West zyklonal" sowieso nichts anfangen kann. Bodenfrost würde ich eventuell mit der Schneevorhersage verbinden.

4. Wie sollte der Schreibstil der Vorhersage aussehen ? (Bitte nur 1.Antwort)

[ X ] Umgangssprachlich,gut lesbarer Schreibstil für Jedermann
[ ] Wissenschaftlich, z.T. Verwendung (+Erklärung) von Fachbegriffen
[ ] ________________________________________(Platz für eine andere Meinung)
Begründung: Siehe Frage 3

-----------------------------------------------------------------------------
Standort: Röhrnbach bei Passau
Sturmjäger Martin Zoidl - Unterwegs im Namen von Blitz & Donner
http://www.gewitterhimmel.de/images/werbung/1.png
Facebook | YouTube



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.03.11 19:53.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  (VO) Umfrage zum Thema "Wettervorhersage" 589 Marc aus Kierspe (Westliches Sauerlan 21.03.11 16:46
  (VO) Re: Umfrage zum Thema "Wettervorhersage" 199 Silvio_Chemnitz_350m 21.03.11 19:18
  (VO) Re: Umfrage zum Thema "Wettervorhersage" 196 Jonas St. Wendel 21.03.11 19:26
  Meine Meinung 301 Martin Zoidl 21.03.11 19:31


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.