Wetterprognose Kurz- und Mittelfrist  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Schwere Unwetter im Süden am Montag
geschrieben von: Tobi (Rheintal, VBG, AUT) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. Juni 2018 14:15

Eine der brisantesten Wetterlagen steht am kommendem Montag dem Süden bevor. Nach jetzigem Stand eine der stärksten Gewitterlagen/ Unwetterlagen in diesem Jahr dort.

Nach jetzigem Stand formiert sich eine erste Gewitterlinie schon kurz nach Mittag von Luxemburg über RLP und Saarland Richtung Nord-Bawü. Auch aus den Schweizer Alpen/Voralpen kann sich am Nachmittag eine kräftige Gewitterlinie bilden, welche dann nach Nordosten Richtung Ostschweiz, Bodensee, Vorarlberg, Allgäu ziehen könnte. Nach jetzigem Stand wäre diese deutlich stärker als die Gewitterlinie nördlich und würde über das südliche Bawü und Bayern ziehen. (siehe Bild 2).

https://abload.de/img/de_model-de-310-1_moddmsbx.png

https://abload.de/img/de_model-de-310-1_modc4smf.png

[kachelmannwetter.com]

Nach jetzigem Stand werden teils 60-120km/h simuliert, Regenmengen von 45mm werden verbreitet simuliert und Hagel könnte auch um 2-3cm erreichen.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Schwere Unwetter im Süden am Montag 2596 Tobi (Rheintal, VBG, AUT) 09.06.18 14:15
  Ja leider 666 windschatten 11.06.18 09:22
  Gewitterlinie formiert sich 451 Tobi (Rheintal, VBG, AUT) 11.06.18 17:28


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.