Wetterprognose Kurz- und Mittelfrist  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Alles zur aktuellen Wärmeperiode
geschrieben von: Ewald (Leonberg bei Stuttgart) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. April 2018 15:51

Ich finde, die nächste Wärmewelle des diesjähigen Aprils hat einen eigenen Thread in diesem Unterforum verdient. Denn so etwas sieht man zu dieser Jahreszeit selten:

http://www.wzforum.de/forum2/file.php?0,file=46575

Mehrere Tage mit hohem Geopotential direkt über Deutschland. Die GFS-Karte zeigt den Höhepunkt dieser Entwicklung. Da hat eine Wolke keine Chance. Eine südliche bis östliche Strömung, Temperatur in 850 hPa: ca. 13°, vielleicht sogar etwas höher. Eine ziemlich markante, vielleicht sogar extrem Lage. Die spannende Frage wird sein, ob tatsächlich die 30° irgendwo erreicht werden. Unmöglich ist das nicht. Schließlich gibt es an einigen Orten bereits Dekadenrekorde mit knapp über 30° und die erste Wäremperiode dieses Monat hat ja gezeigt was inzwischen möglich ist. Vor allem die Lee-Lagen dürfte wieder aufdrehen.(z.B.Westabhang des Schwarzwaldes). Das ist Genuss pur (allerdings weniger für Allergiker).

Grüße
Ewald



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Alles zur aktuellen Wärmeperiode 2101 Ewald (Leonberg bei Stuttgart) 17.04.18 15:51
  Eher untypische Lage für das Frühjahr... 1036 Kaltlufttropfen (80 km sö v Berlin) 17.04.18 21:18
  Cirrus-Bewölkung könnte Tmax-Potential reduzieren (oT) 434 Nordwaldeck 18.04.18 18:24
  sieht aber nicht danach aus, das Geo ist einfach sehr hoch (oT) 395 Ewald (Leonberg bei Stuttgart) 19.04.18 13:25


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.