Wetterprognose Kurz- und Mittelfrist  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Schauen wir uns mal den Pegel Schweinfurt genauer an
geschrieben von: freddytornado (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. Januar 2018 00:20

Ab 900 m³/s in Schweinfurt heißt das auf Astheim übertragen, ein Wasserstand von ca. 550 cm.

Aktuell ist noch viel Luft drin, für den 5. Januar werden etwas über 500 m³/s angesagt. Viel mehr wird, wenn es bei den aktuellen Niederschlagsprognosen bleibt, die nächsten Tage nicht kommen.
[www.hnd.bayern.de]

Wahlweise kannst Du, falls das mit den Abflussmengen zu umständlich ist, auch den Wasserstand in Schweinfurt hernehmen.
550 cm in Schweinfurt bedeuten auch ca. 550 cm in Astheim.
Pognostiziert sind etwas über 400 cm für den 05.01..
[www.hnd.bayern.de]

Für Astheim sind 430 cm am 05.01 prognostiziert:
[www.hnd.bayern.de]


Noch ein paar Worte zum Hochwasserverhalten des Mains unterhalb der Regnitzmündung bei Bamberg. Solange kein Hochwasser von der Regnitz kommt, tut sich im Schweinfurter Raum im Main nicht viel. Richtig interessant wird es für Dich, wenn die Regnitz ein größeres Hochwasser führt und der Main beim Pegel Kemmern ebenso. Die Hochwasserwellen der Regnitz haben zudem längere Scheitel.
[www.hnd.bayern.de]



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Hochwasserlage Deutschland ab 30.12.2017 4988 Westwindwetter 29.12.17 00:40
  Re: Hochwasser (Schwarzwald/Oberrhein) 479 Wetterfan1996 29.12.17 12:55
  Sie schaut's denn mit dem Niederrhein aus bzgl Rheinhochwasser? Jemand ne Vermutung/Prognose? (oT) 219 D-Towner1981 29.12.17 14:01
  Re: Sie schaut's denn mit dem Niederrhein aus bzgl Rheinhochwasser? Jemand ne Vermutung/Prognose? 437 Westwindwetter 29.12.17 14:19
  Re: Sie schaut's denn mit dem Niederrhein aus bzgl Rheinhochwasser? Jemand ne Vermutung/Prognose? 333 D-Towner1981 29.12.17 14:35
  möglich, ja. 327 Westwindwetter 29.12.17 14:58
  Re: ich habe mal einen Trend ausgegeben 524 Andreas Wagner 29.12.17 15:46
  Re: Blick nach Westen 534 Andreas Wagner 29.12.17 16:08
  Re: Oha! 490 Andreas Wagner 29.12.17 22:30
  Ja, war gestern schon so ähnlich drin... 354 Westwindwetter 29.12.17 22:49
  Re: Ja, war gestern schon so ähnlich drin... 340 Andreas Wagner 29.12.17 22:58
  Ja, korrekt 309 Westwindwetter 29.12.17 23:09
  Grad noch mal geschaut...ca. 250 mm in 5 Tagen (Schweiz) 418 Westwindwetter 29.12.17 23:13
  evtl. Hochwasserlage Anfang Januar 2018 Nordbayern 657 Rednaxela, Volkach am Main 30.12.17 02:14
  Re: evtl. Hochwasserlage Anfang Januar 2018 Nordbayern 430 Taubertäler 30.12.17 15:33
  Schauen wir uns mal den Pegel Schweinfurt genauer an 164 freddytornado 04.01.18 00:20
  Entwicklung Mittwoch/Donnerstag wohl entscheidend 378 Gregor (Schwarzwald, 350m) 01.01.18 23:51
  Re: Entwicklung Mittwoch/Donnerstag wohl entscheidend 379 Westwindwetter 02.01.18 00:46
  Die Schweizer entlasten bereits jetzt die Seen 321 Westwindwetter 02.01.18 01:20
  Re: Hochwasserlage Deutschland ab 30.12.2017 366 Blacky007 02.01.18 01:08
  Re: Hochwasserlage Deutschland ab 30.12.2017 386 Westwindwetter 02.01.18 01:16
  Modell-NS weiter da 346 Gregor (Schwarzwald, 350m) 02.01.18 23:16
  Aktuelle HVZ-Prognose sieht komplette Bandbreite in Maxau jetzt über 8m, Prognose ca. 8,60m (oT) 222 Gregor (Schwarzwald, 350m) 03.01.18 00:57
  Re: Modell-NS weiter da 410 Westwindwetter 03.01.18 01:01
  Zu den Poldern: 659 Westwindwetter 02.01.18 02:01
  Pegel Marburg wird die Meldestufe 3 voraussichtlich heute Nacht überschreiten. Die Stadt zieht eine Rufbereitschaft zusammen. (oT) 153 Sven Marburg 03.01.18 14:52
  Re: Pegel Marburg wird die Meldestufe 3 voraussichtlich heute Nacht überschreiten. Die Stadt zieht eine Rufbereitschaft zusammen. 417 Felix Happel 03.01.18 15:45
  Die Lahn hat in Marburg soeben Meldestufe 3 überschritten. Im Kreis etliche Überflutungen und jetzt aktuell Gewitter (oT) 124 Sven Marburg 03.01.18 22:02
  Re: Die Lahn hat in Marburg soeben Meldestufe 3 überschritten. Im Kreis etliche Überflutungen und jetzt aktuell Gewitter 223 Felix Happel 03.01.18 22:07
  Re: Die Lahn hat in Marburg soeben Meldestufe 3 überschritten. Im Kreis etliche Überflutungen und jetzt aktuell Gewitter 242 Sven Marburg 03.01.18 22:16
  Re: Die Lahn hat in Marburg soeben Meldestufe 3 überschritten. Im Kreis etliche Überflutungen und jetzt aktuell Gewitter 272 Felix Happel 03.01.18 22:23
  www.hochwasser-hessen.de Dann auf den Pegel Marburg. Da steht dann die Vorhersagt. Haben aber gerade auf knapp unter 5 korrigiert. Aber bei den Schauern hier... (oT) 201 Sven Marburg 03.01.18 22:26
  Re: Hochwasserlage Deutschland ab 30.12.2017 369 Blacky007 05.01.18 02:27


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.