Wetterprognose Kurz- und Mittelfrist  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Re: Und alle paar Wochen grüßt die GWL Tief Mitteleuropa...
geschrieben von: Federwolke (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. August 2017 22:34

Federwolke schrieb:

> Das muss nicht erstaunen. Gestern hatte ich auch
> noch (seit dem 05.08., zuvor hatten wir ja schon
> im Langfrist-Forum darüber diskutiert) TrW drin,
> und der DWD TM. Und ich tat mich schwer, die
> aktuelle Lage eindeutig der einen oder anderen GWL
> zuzuordnen, denn: Wo hört Trog auf und wo beginnt
> Tief? Wie bei vielen verwandten GWL ist der
> Übergang fliessend. Was im Lehrbuch steht, trifft
> nur in seltenen Fällen so klar ein. Die von dir
> angesprochene Erhaltungsneigung liess mich erneut
> auf TM schwenken, doch das letzte Wort ist nicht
> gesprochen, denn noch handelt es sich ja streng
> genommen immer noch um eine Prognose.

Um diese Frage definitiv zu klären: Die Lage ist auch rückblickend betrachtet nicht eindeutig einzuordnen. Ein waschechtes TM hatten wir nur am Freitag, was eigentlich nicht für eine GWL-Zuordnung reichen würde. Am Samstag war das Tief bereits gesplittet, der nördliche Teil nahm wieder Kontakt zum Muttertrog auf, sodass man diesen Einzeltag als TrM klassifizieren müsste. Heute Sonntag liegt das Trogresiduum bereits zu weit östlich, um noch als TrM zu gelten. Der Sonntag als Einzeltag wäre irgendwas zwischen BM (Bodendruck) und Wa (Höhe), wird aber als Übergang zur Lage der nächsten Tage SWa zugeteilt. Knifflige Sache...

Möchte man drei Tage TrM, müsste man den Donnerstag dazu nehmen. Da liegt jedoch Mitteleuropa noch auf der Vorderseite in der Südströmung, was nicht zum GWT Nord - was TrM ja ist - passen würde. Da das abtropfende Tief am Abend auf Mitteleuropa übergreift, muss man sich entscheiden, den Donnerstag entweder noch als TrW weiterlaufen zu lassen oder bereits der nächsten Lage zuzuteilen. Da drei Tage Nordlage nicht passen, muss man zugunsten einer gemischten Zirkulation entscheiden, bleibt also nur TM für Do-Sa.

***********************************************************************************
Grüsslis
Fabienne, Muri bei Bern, 560 m

[www.fotometeo.ch] [www.facebook.com]
[www.orniwetter.info] [www.facebook.com]



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Und alle paar Wochen grüßt die GWL Tief Mitteleuropa... 2129 Jürgen (Holzminden, 90m) 10.08.17 14:27
  Re: Und alle paar Wochen grüßt die GWL Tief Mitteleuropa... 841 Federwolke 10.08.17 18:36
  Re: Und alle paar Wochen grüßt die GWL Tief Mitteleuropa... 533 Wetterfreund37 11.08.17 09:19
  Re: Und alle paar Wochen grüßt die GWL Tief Mitteleuropa... 631 Jürgen (Holzminden, 90m) 11.08.17 09:39
  Re: Und alle paar Wochen grüßt die GWL Tief Mitteleuropa... 456 Federwolke 13.08.17 22:34


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.