Langfrist :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Prognose für den August 2019
geschrieben von: Bielefelder (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. Juli 2019 11:22

Der August wird eine Mischung aus zwei Varianten sein. Zu Beginn wahrscheinlich noch (sommerlich) warm, ab etwa Monatsmitte wird aber wohl eine Umstrukturierung der Großwetterlage kommen. Richtung Neufundland wird es einen Kaltluftvorstoß geben und die Westdrift wird in Gang gesetzt. Das Hochdruckgebiet "kippt" weg und macht den atlantischen Tiefdruckgebieten die Bahn frei. Das hat einen sehr stürmischen und sehr regenreichen Wettercharakter zur Folge. Zusammenfassung: Der August wird durchschnittlich temperiert sein. Zu Beginn zu warm, anschließend zu kalt, weshalb auch der 36-Jahres-Zyklus noch einschlagen wird. In Sachen Niederschlag ist er viel zu nass und zum Monatsende wird es vielfach zu Hochwasser kommen. Eine Abweichung von mehr als 150% ist denkbar. Beim Sonnenschein wird es aufgrund des sehr sonnigen Beginns kaum Auffälligkeiten geben.

Die Ganze Prognose gibts hier: [langzeitprognosen.blogspot.com]

Da schauen wir uns nochmal die zwei Möglichkeiten an, und wie der aktuelle Stand ist.

PS: Wenn es Rückmeldungen geben sollte, dann bitte sachlich und nicht wie von einem User einfach nur rumgemeckere.

_____________________________________

Der Langzeit-Blog:
[langzeitprognosen.blogspot.com]

NEU: Jetzt mit den exklusiven Zyklus-News!



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Prognose für den August 2019 1906 Bielefelder 24.07.19 11:22
  +3K und max. 50% NS 578 Spitzenspitzer 24.07.19 16:41
  Re: -1K und max. 160% NS 615 Schwabenland 24.07.19 21:33
  Re: -1K und max. 160% NS 155 Schwabenland 23.08.19 18:45
  Re: Prognose für den August 2019 550 RyoSF2003 27.07.19 12:33
  beim Blick auf die div Modelle fällt auf... 492 herbert kafka 01.08.19 11:43
  Re: Prognose für den August 2019 419 WeatherMen 01.08.19 22:01
  Re: Prognose für den August 2019 324 WeatherMen 04.08.19 13:15
  Prognose derzeit auf Kurs 455 Bielefelder 04.08.19 15:17
  Prognose im Totalcrash 246 Dreamweaver 22.08.19 20:17
  Greta mal wieder total unterschätzt - doch kein Hochwasser zum Monatsende 192 Badischer Reisbauer 23.08.19 07:36
  Detailprognosen führen in den Untergang! (oT) 149 fabile 23.08.19 07:50


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.