Langfrist :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Sommer 2018 - Ivo-Hitze oder Tonnensommer wegen Aprilwärme?
geschrieben von: Badischer Reisbauer (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. April 2018 18:00

Schon ewig wissen wir dank Ivo, dass 2018 der erste Teil des Rentner-Hitzesommer-Doppelpacks kommt. Inzwischen wissen wir aber auch, dass der April 2018 ziemlich sicher mindestens 2 Grad überm Mittel 1961-90 enden wird und der Sommer deshalb in die Tonne fällt. Leider sind unsere beiden Kenntnisse miteinander unvereinbar.

Habe eine kleine Auswertung der Temperaturabweichungen von April, Juli und August vom Mittel 1961-90 erstellt (also beim Sommer auf die beiden Hochsommermonate beschränkt). Als vierten Wert habe ich die mittlere Abweichung von Juli + August dazugenommen. Zeitraum 1901-2017, DWD-Flächenmittel.

Hier sind die 17 Jahre aufgelistet, in denen der April mindestens +2,0 K Abweichung hatte, vom Rekordapril 2009 abfallend angeordnet:
Jahr	April	Juli	August	Mittel Juli + Aug.
2009	4,4	1,1	2,2	1,6
2011 	4,2	-0,8	1,2	0,2
2007	4,1	0,3	0,4	0,3
2014	3,4	2,4	-0,5	1,0
1961	3,2	-1,8	-0,7	-1,3
1934	3,0	1,4	-0,1	0,7
1993	3,0	-0,8	-0,7	-0,8
1952	2,9	1,4	1,3	1,3
1949	2,9	0,7	0,5	0,6
2000	2,8	-1,6	1,3	-0,2
1946	2,8	1,4	-0,4	0,5
1948	2,6	-0,7	-0,1	-0,4
1914	2,4	0,6	0,7	0,7
1926	2,4	0,5	-0,5	0,0
1947	2,0	2,0	2,4	2,2
1959	2,0	2,4	0,9	1,6
1920	2,0	0,5	-1,5	-0,5

12 Aprile hatten mindestens +2,5 K Abweichung, 7 mindestens +3,0 K.

In der folgenden Tabelle sind die Mittel der 3 Sommerwerte dargestellt:
1. für alle 117 Aprile
2. für die 17 wärmsten Aprile (mind. 2,0 K Abw.)
3. für die 12 wärmsten Aprile (mind. 2,5 K Abw.)
4. für die 7 wärmsten Aprile (mind. 3,0 K Abw.)
Jahr	        April	Juli	August	Mittel Juli + Aug.
alle	        0,4	0,5	0,2	0,4
ab +2,0 K	2,9	0,5	0,4	0,4
ab +2,5 K	3,3	0,3	0,4	0,3
ab +3,0 K	3,6	0,3	0,2	0,3

Im Mittel aller 117 Jahre von 1901 bis 2017 lag der April 0,4 K überm Mittel 1961-90, die 7 wärmsten Aprile lagen 3,6 K darüber. Dem Juli und dem August war das aber völlig Wurst, die waren im Mittel aller 117 Jahre weder wärmer noch kälter als nach den warmen Aprilen. Und immerhin gab es 1947 nach warmem April den großen Hitze- und Dürre-Sommer des 20sten Jahrhunderts. Dem April 2009 folgte ganz im Süden ein knallheißer, trockener August. Aus einem außergewöhnlichen April würde ich für den Sommer gar keine Schlüsse ziehen. April, April, der Sommer macht, was er will.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Sommer 2018 - Ivo-Hitze oder Tonnensommer wegen Aprilwärme? 8411 Badischer Reisbauer 09.04.18 18:00
  Meine Antwort wirst du dir denken können. (oT) 335 Jürgen (Holzminden, 93 m) 09.04.18 20:09
  ab 2000 war kein Hitzesommer dabei (oT) 308 fabile 10.04.18 08:03
  Wie auch? Gab ja nur einen Hitzesommer, nämlich 2003. Muss man halt immer wieder klarstellen offenbar. (oT) 300 Jürgen (Holzminden, 93 m) 10.04.18 08:12
  Es gibt nur Hitzemonate..wie beispielsweise Juli 2006, Juli 2010 oder August 2015 (oT) 264 LeifErikson 10.04.18 08:18
  Und da kann man nach sehr warmen Aprilmonaten nun wirklich nur mit viel viel Wohlwollen den August 2009 reinnehmen. Sowie den Nordjuli 2014. 2007+2011 sitzen aber leider mit im Boot, 1993 im Grunde auch... (oT) 241 Jürgen (Holzminden, 93 m) 10.04.18 09:44
  Man könnte Hitzesommer einfach über die Sterberate definieren 360 Badischer Reisbauer 10.04.18 21:57
  Die Selbstmorde sollte man aber abziehen. Und die hohe Sommermortalität ist überwiegend auf die extreme Klimaanlagen-Feindlichkeit in Deutschland zurückzuführen! (oT) 283 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 18.04.18 05:28
  die höchsten Sterberaten gibt es ohnehin in den Kaltmonaten Januar-März 243 Dreamweaver 28.04.18 23:43
  Wir nähern uns einer Grenze an 325 Badischer Reisbauer 29.04.18 00:50
  Re: Wir nähern uns einer Grenze an 267 Jürgen (Holzminden, 93 m) 29.04.18 11:04
  Dafür gibts die Restlaufzeiten-Statistik 241 Badischer Reisbauer 29.04.18 19:31
  Sag ich ja... nur Stefan aus Fürstenwalde bestreitet das energisch.. 243 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 30.04.18 21:14
  Er nimmt es nicht so genau und hat acht Sommertage in diesem April in Kaniswall bilanziert. (oT) 182 Jürgen (Holzminden, 93 m) 30.04.18 21:40
  Ja, unrepräsentativ. Auf 80-90% der Stadtfläche gab es nur 1 Sommertag (20.04.), Potsdam und Kaniswall kann man wie so oft vergessen (oT) 209 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 01.05.18 00:43
  Erkläre das mal unseren Diplom-Meteorologen 254 Stefan aus Fürstenwalde 01.05.18 11:17
  Nur weil irgendwo veröffentlichter Käse besonders oft zitiert wird... 251 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 01.05.18 12:20
  Schmunzeln Am besten gefällt mir Königs WÜSTENhausen (Matze) (oT) 195 Stefan aus Fürstenwalde 01.05.18 12:25
  Re: die höchsten Sterberaten gibt es ohnehin in den Kaltmonaten Januar-März 220 Fabian (BO-Altenbochum, 126 m) 11.05.18 17:09
  Ja, aber... 452 Christoph (Halle/Saale) 10.04.18 09:12
  Re: Ja, aber... 359 Jürgen (Holzminden, 93 m) 10.04.18 09:46
  Naja wenn schon der April da im Bereich von max +1,5 K stecken bleibt würde ich mir erstmal über andere Monate kaum sorgen machen 326 LeifErikson 10.04.18 10:36
  Re: Ja, aber... 297 Schwabenland 10.04.18 10:48
  Re: Ja, aber... 351 Kurt Hansen ( Perpignan 90m ) 10.04.18 10:57
  Man sieht jedenfalls sehr deutlich, dass es durchaus eine strukturell gute Übereinstimmung der Frühjahre 2013+18 gibt. 307 Jürgen (Holzminden, 93 m) 10.04.18 13:31
  Der April 2013 hat strukturell nichts mit 2018 zu tun 307 LeifErikson 10.04.18 13:42
  Es ging in Kurts Plots um die ersten fünf Wochen des Frühjahres 253 Jürgen (Holzminden, 93 m) 10.04.18 13:49
  Nun ja ähnlich aber nicht identisch und ich finde jetzt divergiert das Ganze dann doch von 2013 264 LeifErikson 10.04.18 13:55
  Zum Thema Frühling 320 Badischer Reisbauer 10.04.18 14:38
  Dürfte tatsächlich spannend werden 488 Jacob Johannes 10.04.18 14:30
  Re: Dürfte tatsächlich spannend werden 359 alex87 10.04.18 20:32
  Re: Dürfte tatsächlich spannend werden 392 Fünfseenland 10.04.18 21:19
  Jetzt haben Hunderttausende Frührente beantragt ... 359 Badischer Reisbauer 10.04.18 21:23
  Sommer wird zu warm ... 418 Gewitterfreund 10.04.18 21:48
  2018 stinknormaler Sommer 443 Fünfseenland 11.04.18 05:54
  1995 immerhin im Juli viel Hitze im Gegensatz zu 2007 314 Badischer Reisbauer 11.04.18 08:37
  Re: 1995 immerhin im Juli viel Hitze im Gegensatz zu 2007 293 Fünfseenland 11.04.18 13:12
  Re: 1995 immerhin im Juli viel Hitze im Gegensatz zu 2007 281 Jacob Johannes 11.04.18 13:45
  Re: 1995 immerhin im Juli viel Hitze im Gegensatz zu 2007 225 alex87 11.04.18 20:32
  Sommer 1990 war aber auch nichts (oT) 197 Jacob Johannes 11.04.18 13:40
  Ein Sommer wie 2006 oder 1994 wäre ja schon goldwert mit seinen Superjulis, außerdem 296 Jacob Johannes 10.04.18 23:49
  Ein Juli a la 2006 wäre alles andere als "goldwert" 320 Arne 11.04.18 10:50
  Kommt eher drauf an ob 285 Jacob Johannes 11.04.18 13:53
  Re: Ein Sommer wie 2006 oder 1994 wäre ja schon goldwert mit seinen Superjulis, außerdem 248 alex87 11.04.18 21:05
  denke ich auch. (oT) 186 Jacob Johannes 11.04.18 22:08
  Auf Aprilsommer folgt i.d.R. aprilliger Sommer 406 Nordwaldeck 11.04.18 16:28
  So isses. Dieser Sommer wird zu 90% kühl und verregnet. (oT) 248 Konvergenz 11.04.18 16:38
  Schlechter als 2017 kann es bei uns im Nordosten nicht werden, von daher bin ich optimistisch (oT) 212 Jacob Johannes 11.04.18 17:21
  Och das gibt es noch schlechtere wie zb 2011 oder 2007 oder 2000 (oT) 214 LeifErikson 11.04.18 17:39
  Hier durchaus fragwürdig, ob 2017 besser war als 2007: 2017 zwar 0,4 K wärmer, aber 53 Sonnenstunden weniger und auch deutlich mehr Regen. 2011 natürlich völlig indsikutabel. 2000 Gruseljuli, aber 3h Sonne mehr als 2017. (oT) 203 Jürgen (Holzminden, 93 m) 11.04.18 20:45
  Hier hatte 2007 ca. 55 h und 2011 62 weniger Sonne und ja Niederschlagstechnisch nimmt sich das nicht viel wenn man das Juniereignis mal ausklammert 232 LeifErikson 12.04.18 08:34
  Da siehst du mal, was 2017 hier für ein Müllsommer war, wenn sogar 2000 mehr Sonne schaffte. (oT) 204 Jürgen (Holzminden, 93 m) 12.04.18 09:48
  Re: Da siehst du mal, was 2017 hier für ein Müllsommer war, wenn sogar 2000 mehr Sonne schaffte. 303 Fünfseenland 12.04.18 10:39
  So ist es, deswegen wurde ja der Sommer 2016 auch ,,zu warm" obwohl dieser mit Wärme nicht viel am Hut hatte (oT) 213 Jacob Johannes 12.04.18 14:06
  Einfach Schwachsinn, wir hatten 2016 überdurchschnittliche viele Sommertage (oT) 204 LeifErikson 12.04.18 14:26
  Durchgehend wechselhaft, mit Ausnahme Ende August keine landesweite Schönwetterphase 243 Jacob Johannes 12.04.18 15:12
  Hat doch nichts mit der Argumentation zu tun das warme Nächte für die hohen positiven Abweichungen verantwortlich sind 237 LeifErikson 12.04.18 15:22
  Falsch, Anfang August gab es einen Absturz, besonders im Norden Deutschlands 234 Jacob Johannes 12.04.18 22:31
  was interessiert mich Hamburg, hier gehts um Berlin und wie dort die Abweichung zu Stande gekommen ist 231 LeifErikson 12.04.18 22:42
  Re: was interessiert mich Hamburg, hier gehts um Berlin und wie dort die Abweichung zu Stande gekommen ist 245 Triathlet70 12.04.18 23:21
  Ja sag das mal Jacob, ich hab auch keine Lust mehr drauf (oT) 217 LeifErikson 13.04.18 15:28
  Schmunzeln Lass es doch einfach.... Sommer war schlecht. Punkt. Ende der Diskussion. (oT) 213 Jacob Johannes 14.04.18 00:14
  Umgekehrt lass einfach dein peinliches Dauergejammer..Admin darf den Strang auch gerne löschen (oT) 189 LeifErikson 14.04.18 11:19
  Das hat nichts mit Jammern zu tun. (oT) 184 Jacob Johannes 14.04.18 12:00
  Sollte ja nur mal aufzeigen, dass es nicht überall gleich war und der Norden kühler (oT) 209 Jacob Johannes 12.04.18 23:23
  2007/11 und 17 nehmen sich nix, alles Tonnensommer für Norddeutschland (oT) 224 Jacob Johannes 11.04.18 22:09
  Vernünftige Hochzellen gab es im letzten Sommer nicht 478 Nordwaldeck 12.04.18 16:42
  Endlich mal eine klare und gescheite Aussage zum Thema. Stimme dem vollumfänglich zu. 372 Jürgen (Holzminden, 93 m) 12.04.18 21:40
  Ganz genau, leider verstehen dass viele hier nicht! (oT) 234 Jacob Johannes 12.04.18 22:34
  Und schon kündigt sich die Westlage ab 23./24. April an 487 Nordwaldeck 13.04.18 15:24
  Sommerwetter muss nicht beendet werden, weil kaum welches stattfindet. (oT) 303 Jürgen (Holzminden, 93 m) 14.04.18 13:41
  Interessant wird die Unwetter-Lotterie 440 Nordwaldeck 18.04.18 10:21
  Ich weiß schon,wer in Sachen Gewitter leer ausgehen wird.(Westhessen) Ok,2017 war sehr gut,aber sonst eher sehr wenig Gewitter über den Sommer. (oT) 209 Wetterbeobachter LM 18.04.18 19:28
  kannst gerne alle gaben, Burglinde hat gelangt (oT) 246 fabile 18.04.18 20:25
  Re: Sommer 2018 - Ivo-Hitze oder Tonnensommer wegen Aprilwärme? 335 KarlRannseier 22.04.18 18:44
  Re: Sommer 2018 - Ivo-Hitze oder Tonnensommer wegen Aprilwärme? 303 alex87 22.04.18 20:28
  Re: Sommer 2018 - Ivo-Hitze oder Tonnensommer wegen Aprilwärme? 295 Triathlet70 22.04.18 21:51
  Re: Sommer 2018 - Ivo-Hitze oder Tonnensommer wegen Aprilwärme? 224 Schwabenland 25.04.18 08:13
  Re: Sommer 2018 - Ivo-Hitze oder Tonnensommer wegen Aprilwärme? 271 Schwabenland 25.04.18 08:19
  Aber es geht ja um das Wetter in Deutschland 225 Badischer Reisbauer 01.05.18 23:35
  Re: Sommer 2018 - Ivo-Hitze oder Tonnensommer wegen Aprilwärme? 278 Fünfseenland 23.04.18 09:17
  War das der Sommer? Oder kommt noch mehr? 431 Nordwaldeck 22.04.18 19:57
  Re: War das der Sommer? Oder kommt noch mehr? 364 Jürgen (Holzminden, 93 m) 22.04.18 23:39
  Hitzesommer - Maus - Faden (oT) 200 Badischer Reisbauer 23.04.18 07:45
  2017 ist schon gelaufen (oT) 206 snow 23.04.18 08:02
  Re: War das der Sommer? Oder kommt noch mehr? 407 Fünfseenland 23.04.18 09:22
  Re: War das der Sommer? Oder kommt noch mehr? 334 Chrissy87 23.04.18 10:23
  Wo gab es denn 2007 bitte eine ,,monströse Hitzewelle"?? In Tunesien ? (oT) 202 Jacob Johannes 23.04.18 12:54
  Re: Wo gab es denn 2007 bitte eine ,,monströse Hitzewelle"?? In Tunesien ? 318 Chrissy87 23.04.18 12:59
  Waren einmalig 2 Tage. Beachtlicher Peak, aber mehr auch nicht. Analog zum August 2012 mit den 40° in Dresden (oT) 216 Christoph (Halle/Saale) 23.04.18 13:45
  Ganz genau, 3 sehr heiße Tage. Mehr auch nicht. Unter ,,monströser Hitzewelle" verstehe ich jene aus dem August 2003 ! (oT) 190 Jacob Johannes 24.04.18 00:36
  Re: Ganz genau, 3 sehr heiße Tage. Mehr auch nicht. Unter ,,monströser Hitzewelle" verstehe ich jene aus dem August 2003 ! 298 alex87 24.04.18 19:56
  Dem ist nichts hinzuzufügen. (oT) 174 Jacob Johannes 26.04.18 00:19
  Die montröse Hitzewelle 2007 dauerte ein Wochenende (oT) 260 Badischer Reisbauer 23.04.18 16:09
  Re: Die montröse Hitzewelle 2007 dauerte ein Wochenende 492 Fünfseenland 23.04.18 18:18
  München ist nicht repräsentativ für Deutschland 393 Jacob Johannes 24.04.18 00:38
  Re: München ist nicht repräsentativ für Deutschland 396 Triathlet70 24.04.18 07:12
  Re: München ist nicht repräsentativ für Deutschland 344 Jacob Johannes 24.04.18 13:41
  Was heißt hier immer? 441 LeifErikson 24.04.18 15:42
  Thema hatten wir schon, da ist nichts schönzureden. (oT) 262 Jacob Johannes 26.04.18 00:21
  Hitzesommer kommt 463 Christoph (Halle/Saale) 18.05.18 09:47
  Grinsen Lass das bloß nicht den D. Jung lesen. (oT) 208 Spitzenspitzer 18.05.18 10:39
  Hanebüchener können dessen Prognosen freilich auch nicht sein. (oT) 196 Jürgen (Holzminden, 93 m) 18.05.18 20:33
  Läuft bisher alles wie 1993 509 Badischer Reisbauer 19.05.18 09:46
  und das ist eine sehr beängstigende Parallele 424 Jürgen (Holzminden, 93 m) 19.05.18 11:06
  Zwinkern Keinesfalls, denn dieses Jahr ist ja WM (oT) 184 Waldstetten, Ostalb 19.05.18 11:08
  oh ja, die großen WM-Sommer 1970, 74, 78, 86, 90, 98 lassen grüßen... (oT) 180 Jürgen (Holzminden, 93 m) 19.05.18 12:20
  Regel gilt nur, wenn 1. Schweiz dabei + 2. D gegen Argentinien gewinnt (oT) 166 Badischer Reisbauer 20.05.18 22:08
  Zwinkern Re: Keinesfalls, denn dieses Jahr ist ja WM 292 Spitzenspitzer 19.05.18 12:55
  Ja, im Juli 2006 und Juli 2010 ist man regelrecht erfroren. (oT) 180 Jonas St. Wendel 19.05.18 19:17
  Re: Ja, im Juli 2006 und Juli 2010 ist man regelrecht erfroren. 301 alex87 19.05.18 19:34
  Re: Ja, im Juli 2006 und Juli 2010 ist man regelrecht erfroren. 266 Spitzenspitzer 19.05.18 23:44
  In Hitzesommern ist Deutschland übrigens noch nie Weltmeister geworden (oT) 149 Schneebazi84 02.06.18 15:36
  Heute vor 12 Jahren (Sommermärchen 2006) 317 Badischer Reisbauer 05.06.18 09:18
  Re: und das ist eine sehr beängstigende Parallele 463 alex87 19.05.18 18:16
  Beängstigend? 404 Gewitterfreund 21.05.18 10:05
  Re: Beängstigend? 304 Jürgen (Holzminden, 93 m) 21.05.18 10:42
  Hätte sich ergeben, dass 2018 bisher ähnlich wie 2003 verlief 359 Badischer Reisbauer 21.05.18 10:48
  gelöscht (falscher Ast) (oT) 138 Federwolke 21.05.18 11:42
  niemand hat von Kalenderjahren gesprochen. 225 Jürgen (Holzminden, 93 m) 21.05.18 15:58
  Niemand hat die Absicht ... 264 Badischer Reisbauer 21.05.18 22:16
  Re: Niemand hat die Absicht ... 251 Jürgen (Holzminden, 93 m) 21.05.18 23:56
  Wer bietet einen Nachfolger für 1993 als Vergleichsjahr? 260 Badischer Reisbauer 02.06.18 15:00
  Mangels anderer Vorschläge nehme ich 1947 257 Badischer Reisbauer 28.06.18 23:54
  Die seit April herrschende GWL mit Hoch Skandinavien ist in der Ausprägung wie dieses Jahr auch ein Novum im Frühjahr! (oT) 239 Christoph (Halle/Saale) 21.05.18 11:04
  Diese Aussage wird auch mit Ausrufezeichen nicht richtiger 419 Federwolke 21.05.18 11:44
  Ja ok, die Südostlagen muss man natürlich mitzählen. Dennoch eine auffällige Häufung dieses Jahr (oT) 227 Christoph (Halle/Saale) 21.05.18 13:24
  Derart häufige Ostwindlagen wie seit etwa Mitte Februar sind zumindest hier ungewöhnlich 556 Jürgen (Holzminden, 93 m) 21.05.18 16:02
  1993 inzwischen suboptimal als Vergleichsjahr 92 Badischer Reisbauer 19.07.18 20:05
  Schmunzeln Gut gemacht. 59 Jürgen (Holzminden, 93 m) 19.07.18 23:10
  Tonnensommer schlägt gleich am ersten Tag zu 665 Badischer Reisbauer 18.06.18 11:26
  Re: Tonnensommer schlägt gleich am ersten Tag zu 554 Fünfseenland 18.06.18 20:56
  Nach der Hälfte des Sommers dürfte Ivo wohl recht behalten. (oT) 244 Matthias (Lübeck) 14.07.18 21:26
  Ja, was nützt die schönste Tonne, wenn kein Regen fällt (oT) 93 Badischer Reisbauer 19.07.18 19:04
  Re: Nach der Hälfte des Sommers dürfte Ivo wohl recht behalten. 318 alex87 19.07.18 21:40
  mit möglicherweise markanter Hitzewelle ab morgen 20.07. 345 Dreamweaver 19.07.18 23:31
  Re: mit möglicherweise markanter Hitzewelle ab morgen 20.07. 406 Arne 20.07.18 06:32
  Hundstage halt 320 Dreamweaver 20.07.18 14:12
  Also die berechneten 37 Grad zum Monatswechsel an den Küsten von Ost- und Nordsee sind schon sehr extrem. (oT) 182 Matthias (Lübeck) 21.07.18 00:36
  Re: Hundstage halt 217 PJS 21.07.18 19:00


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.