Langfrist :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Logo... Aprils wie 2007 und 2009 (und sogar November wie 2011) waren auch sehr stabil statt wechselhaft. Sie bleiben jedoch die Ausnahme
geschrieben von: Jörg, Berlin-Malchow (53 m) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. April 2018 22:53

Definition müsste relativ einfach sein: Anzahl der wenigsten GWL-Wechsel, jedoch zuvor Zusammenfassen der "trockenen" GWLs, da sonst ein Monat mit Hoch Mitteleuropa, Hochdruckrücken oder Skandi-Hoch (oder mit mehrfachem Wechsel von Nord- mit Ost-Strömung) als "wechselhaft" in der Statistik auftauchen würde.

Wechselhaft bedeutet auf jeden Fall wiederholte Niederschläge bei vielen unterschiedlichen Konstellationen von Hochs und Tiefs (also z.B. nicht nur "dauerhaft Nordwest", auch wenn diese Wetterlage bekanntlich gerade im April für das monatstypische Schauerwetter allein schon völlig ausreichen würde); auch rasche Wechsel von "zu kalt" auf "zu warm" (wie häufig bei meridionalen Zirkulationsmustern) würde ich mit dazuzählen. Unsere aufgezählten Monate sollten sich dann darin wiederfinden



6-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.04.18 23:03.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Wetterregeln für Frühjahr und Sommer 4885 Fünfseenland 29.03.18 16:59
  meinst du deine Schlappe hier ist schon in Vergessenheit geraten?! Dass dir das nicht selbst schon peinlich ist, Respekt! (oT) 492 Iserlohner 29.03.18 23:05
  Viel geredet, nichts gesagt 747 Gewitterfreund 30.03.18 02:31
  Ich wage mich mal an die Jahre 2020 bis 2030 ran 814 Gewitterfreund 30.03.18 02:57
  2022 gibt es einen feucht heißen Gewittersommer (oT) 499 Wetterbeobachter LM 30.03.18 15:20
  Hier mal Temperaturprognose fürs Flächenmittel (10jährig gemittelt): 538 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 05.04.18 04:25
  Okay, verifizieren wir dann an Neujahr 2031. Mir persönlich viel zu kühl. (oT) 437 Jürgen (Holzminden, 93 m) 05.04.18 09:03
  Zwinkern Es war nicht die Prognose für Holzminden. Aber die jeweiligen Anomalien gegenüber 61-90 auf dein lokales 61-90-Mittel zu addieren schaffst du sicher allein :-) (oT) 403 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 06.04.18 01:06
  Immer noch zu kühl. (oT) 385 Jürgen (Holzminden, 93 m) 06.04.18 17:59
  Dann solltest du deine Rente in Thailand planen.... Bangkok 28,4°C Jahresmitteltemperatur (April sogar 31°C), dazu ca. 275 Tropennächte pro Jahr (oT) 488 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 06.04.18 20:53
  Was den Sommer angeht kann es nur besser werden für uns im Norden und Nordosten! 609 Jacob Johannes 30.03.18 05:08
  Danke für die Zusammenfassung. hab es mir erst gar nicht angesehen.. (oT) 419 Iserlohner 31.03.18 11:26
  Re: Wetterregeln für Frühjahr und Sommer 688 Reinhold 30.03.18 08:27
  Hat der Hornung Frost uns Eis, verdient der Mai den ersten Preis 610 Gewitterfreund 31.03.18 17:58
  Naja, so wie der April jetzt wird, sieht es eher schlecht für einen guten Hochsommer aus. (oT) 435 Arne 02.04.18 13:17
  Re: Naja, so wie der April jetzt wird, sieht es eher schlecht für einen guten Hochsommer aus. 626 Triathlet70 02.04.18 14:10
  So ist es, zeitlich etwas nach vor verschoben gegenüber 2013. (oT) 427 Jürgen (Holzminden, 93 m) 02.04.18 18:25
  Verwirrt Die erste Aprildekade wird 6-7 Grad wärmer als 2013 599 Badischer Reisbauer 02.04.18 18:43
  Zeitlich nach vorn verschoben, etwa eine Woche, hatte ich doch gerade geschrieben. Daher fehlt der sehr kühle Start. Damals der kurze Wärmepeak um den 15. herum, diesmal um den 8. (oT) 429 Jürgen (Holzminden, 93 m) 02.04.18 18:48
  So wie der Hitzesommer 2007 642 Badischer Reisbauer 02.04.18 20:04
  Re: So wie der Hitzesommer 2007 581 Jürgen (Holzminden, 93 m) 02.04.18 21:38
  Re: So wie der Hitzesommer 2007 680 Triathlet70 02.04.18 22:16
  Sogar 7,4 K wärmer als 2013 (oT) 365 Badischer Reisbauer 11.04.18 08:45
  Re: Wetterregeln für Frühjahr und Sommer 612 Chrissy87 06.04.18 11:10
  Gähn...Das erzählt der seit 20 Jahren (oT) 393 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 07.04.18 18:06
  Video vom 29. März: "April wird eher wechselhaft weitergehen" 507 Badischer Reisbauer 07.04.18 21:01
  Re: Video vom 29. März: "April wird eher wechselhaft weitergehen" 495 Triathlet70 07.04.18 22:58
  Diese Tage standen aber fest, ein Langfristprognostiker hätte die lange Warmphase wenigstens eine Woche im Voraus erkennen sollen (oT) 360 Badischer Reisbauer 08.04.18 13:58
  In unserer Klimazone ja auch extrem selten, so ein wechselhafter April. Normal wären 35 °C, dauerblauer Himmel und 500 Sonnenstunden von Flensburg bis Garmisch (oT) 401 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 08.04.18 04:05
  Damit nicht 99 % aller Monate als wechselhaft gelten ... 461 Badischer Reisbauer 08.04.18 14:18
  Logo... Aprils wie 2007 und 2009 (und sogar November wie 2011) waren auch sehr stabil statt wechselhaft. Sie bleiben jedoch die Ausnahme 460 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 08.04.18 22:53
  Paralleldiagnose von donnerwetter.de am 29. März 477 Badischer Reisbauer 10.04.18 22:13
  Grinsen Oh ja... Südbrandenburg heute mehrfach viiiel zu kalte 25°C (Sommertag) (oT) 358 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 10.04.18 23:53
  Mitteldeutschland - das Kälteloch Deutschlands? 571 Badischer Reisbauer 11.04.18 00:42
  Ein älterer Begriff, damit ist vermutlich das MDR-Sendegebiet gemeint (Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen). Sind wohl Klimagrafiken ausschließlich für über 600 m Höhe, da wohnen aber nur sehr wenige 447 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 11.04.18 06:41
  Die grafischen "Prognosen" sind natürlich fürs Klo - da können D.Jung & Ivo & Kai Zorn & Co von abmalen, damit diverse Käse- und Hetzblätter daraus Stuss zusammenschreiben (oT) 401 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 11.04.18 06:44
  Lass es sein Ivo, ist nur blindes Gestocher im Nebel 596 Gewitterfreund 21.04.18 17:26
  Der weitere Ausblick für das Sommerhalbjahr 543 Fünfseenland 03.05.18 16:48
  Oh nein, ein grauenhafter Sommer droht (oT) 392 Crizz 03.05.18 17:07
  Hat sich der Jung denn schon geäußert? 482 Christoph (Halle/Saale) 03.05.18 17:30
  Hat der Hornung Frost und Eis, verdient der Mai den Ersten Preis ... 503 Gewitterfreund 09.05.18 08:38
  Grinsen Stinknormaler Durchschnittsmai ist sehr gewagt 391 Badischer Reisbauer 09.05.18 15:12
  ja, wenn man Durchschnitt exakt auf das Klimamittel bezieht 361 Jürgen (Holzminden, 93 m) 09.05.18 22:23
  Soooo schlecht sieht es für die 2. Dekade nicht aus 369 Badischer Reisbauer 10.05.18 10:03
  Re: Soooo schlecht sieht es für die 2. Dekade nicht aus 354 Jürgen (Holzminden, 93 m) 10.05.18 13:51
  Die Standardabweichungen bei Niederschlag und Sonne 364 Badischer Reisbauer 15.05.18 09:02
  Grinsen Re: Stinknormaler Durchschnittsmai ist sehr gewagt 469 Gewitterfreund 09.05.18 23:49
  Deine Einschätzung mit deinem stinknormalen Mai ging auch ziemlich daneben 404 LeifErikson 22.05.18 11:53
  Re: Hat der Hornung Frost und Eis, verdient der Mai den Ersten Preis ... 354 Fünfseenland 27.05.18 14:32
  Heute sprechen wir über die nächste Kaltphase 532 Fünfseenland 10.05.18 06:55
  Im Februar 2021 friert der Bodensee wieder zu (oT) 421 Badischer Reisbauer 10.05.18 08:55
  Und wieder mal eine schreckliche Qualiät.... 451 fabile 10.05.18 09:19
  Wir sind hier im Wetterforum, nicht bei den Filmfestspielen 479 Badischer Reisbauer 10.05.18 19:56
  Bei Ivo kann man anscheindend nichts erwarten.... 406 fabile 12.05.18 23:22
  Zum Phasenwechsel kommt es immer dann, wenn Langfrist-Scharlatane wie Ivo, D.Jung, K.Zorn etc am wenigsten damit rechnen! 519 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 11.05.18 07:51
  Re: Zum Phasenwechsel kommt es immer dann, wenn Langfrist-Scharlatane wie Ivo, D.Jung, K.Zorn etc am wenigsten damit rechnen! 505 Fünfseenland 11.05.18 09:26
  Haha, ja zwei Ahnungslose 620 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 11.05.18 16:36
  Prognosen nicht bierernst nehmen 440 Stefan aus Fürstenwalde 11.05.18 17:38
  Unterhaltung = The Day after Tomorrow. Hat Qualität, im Gegensatz zu den Scharlatanen hier, die nur ihre Medien und ihr Buch bewerben (oT) 341 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 11.05.18 19:07
  Grinsen Nimmt sich der Februar Frost und Eis, verdient der Mai den ersten Preis (oT) 372 Fünfseenland 12.05.18 09:23
  Singles im Mai sehnen sich den Sommer herbei... (oT) 385 Stefan aus Fürstenwalde 12.05.18 10:53
  Bleibt der Mai dann doch nicht heiß, ess ich wieder Reis statt Eis (oT) 306 Badischer Reisbauer 13.05.18 13:26
  Zwinkern Kein Eis. Kein Schweiß. Stattdessen Reis. Na so ein Scheiß. (oT) 321 Stefan aus Fürstenwalde 13.05.18 13:33
  Re: Prognosen nicht bierernst nehmen 409 alex87 11.05.18 20:36
  Cool Das Video hätte ich jetzt nicht gerade verlinkt 411 Badischer Reisbauer 11.05.18 22:20
  Cool Re: Das Video hätte ich jetzt nicht gerade verlinkt 402 Stefan aus Fürstenwalde 12.05.18 10:06
  Im Übrigen.... 476 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 11.05.18 17:10
  Re: Heute sprechen wir über die nächste Kaltphase 582 alex87 11.05.18 20:54
  Nicht nur 1993, auch 2000 droht... 530 Jürgen (Holzminden, 93 m) 22.05.18 22:11
  was trotzdem etwas dagegen spricht, ist die extreme Wärmeausprägung der beiden Monate 506 LeifErikson 22.05.18 22:28
  Re: Nicht nur 1993, auch 2000 droht... 507 alex87 22.05.18 22:33
  Was für Wechsel 1917 ab Juni und 1918 ab Mai! 570 Badischer Reisbauer 26.05.18 15:03
  Vergleichsjahre: gute Chancen auf einen warmen Sommer 514 Badischer Reisbauer 02.06.18 12:31
  Gegendarstellung: "Nichts Gutes für den Rest des Jahres zu erwarten" 572 Badischer Reisbauer 02.06.18 13:09
  klaut Reibi ein "l" und hat sich gut amüsiert. (oT) 344 Jürgen (Holzminden, 93 m) 02.06.18 17:23
  Re: Gegendarstellung: "Nichts Gutes für den Rest des Jahres zu erwarten" 592 Marcel Herber 03.06.18 17:28


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.