Langfrist :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

November Verifikation und Rückblick.
geschrieben von: Zytie (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. Dezember 2017 08:02

Der November endete mit einer Abweichung von 1,1K. Prognostiziert warenvon mir +1K bis +2K. Niederschlag gab es rund 85 l/m². Das war ein Plus von 25%. Prognostiziert waren 40l/m² bis 53 l/m². Es fiel also erheblich mehr Niederschlag als angenommen. Der meiste Niederschlag fiel im Schwarzwald mit bis zu einem Plus von 107 %. Referenz 61-90

Monatsabweichungen Temperatur, Niederschlag und Sonnenstunden
http://images.meteociel.fr/im/6360/TT01_tile_jjo9.jpg
Quelle: Bernd Hussing.

Das Diagramm der täglichen Abweichungen im Vergleich eines Neutralen Jahres (0K). Referenz 61-90.
http://images.meteociel.fr/im/6367/Diagramm_uqo1.jpg

Die höchsten Temperaturen wurden am 4. November und am 23. November gemessen. Der kälteste Tag war der letzte Novembertag, der 30. November.
http://images.meteociel.fr/im/160/DL_TT_201711041400_tile_ixk3.jpg
Karten: Wetteronline

Datenquelle: DWD, Bernd Hussing und WO.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Der November 2017 2074 Christoph (Halle/Saale) 01.11.17 19:57
  Re: Der November 2017 638 Fünfseenland 03.11.17 17:54
  Bei Dir aber zu mild! 531 fabile 03.11.17 18:04
  Re: Der November 2017 456 Albheinz 03.11.17 23:37
  Wie sähe die Tabelle für einen zu milden November aus? 463 Spitzenspitzer 04.11.17 08:21
  Novemberprognose 747 Zytie 04.11.17 08:53
  November Verifikation und Rückblick. 374 Zytie 02.12.17 08:02


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.