Langfrist :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Die User begreifen nicht, was der Langfrist-Wetter-Kanal ist
geschrieben von: Fünfseenland (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. Oktober 2017 07:21

Kai hat völlig zurecht gepostet:

"Es ist weniger Langfrist als manche glauben und viel mehr Hintergrundinformation als manche erwarten."

Seine Aussage betrifft das geplante Buch.

Doch seine Aussage gilt auch genauso für den Langfrist-Wetter-Kanal:

Denn es geht bei dem besagten November-Video nicht um eine Prognose, sondern lediglich um die Überprüfung von Wetterregeln. Es geht um Hintergrund-Information und zwar um objektiv bewertbare.

Wie der November letztlich wird ist dabei völliig wurscht und es ist auch absoluter Schwachsinn darauf hinaus zu wollen, dass ich mich dort dann feiern lassen möchte und dass ich - egal wie der November letztlich wird - immer behaupte, ich hätte irgedwie Recht gehabt. Nein, das ist ganz und gar nicht so. Dies ist eine Unterstellung ohne überhaupt abzuwarten, was ich Ende November dazu sagen möchte.

Und deshalb habe ich auch bewusst meinen letzten Thread "Forschung zwecks Überprüfung der Treffsicherheit von Wetter-Regeln" genannt.

Ich lasse mich da nicht am Ende in irgendeiner Weise feiern.

Wenn aus diversen Gründen dieses Jahr einiges für einen kalten und vorwinterlichen November spricht oder meinetwegen auch nicht (ist im Grunde schnurzegal), so ist es einfach nur interessant und spannend zu überprüfen, ob die beiden für einen milden November sprechenden Wetter-Regeln sich nun durchsetzen oder nicht.

Setzen sich die beiden Regeln durch, kann man sie erst mal stehen lassen und schauen die nächsten Jahre weiter.

Darum geht es hier und um nichts anderes:

[www.youtube.com]

Video "Monatswetter November"


Bitte also den exakten Wortlaut der Ausführungen beachten Es ist alles ganz genau erklärt. Da ist nichts missverständlich. Auf dem Langfrist-Wetter-Kanal werden Wetter-Regeln auf ihre Anwendbarkeit getestet und geprüft und diese Regeln werden - sollten sie nicht eintreffen - sozusagen mit dem Rotstift markiert und schlussendlich dann auch verbannt oder meinetwegen auch verbrannt.

Der Langfrist-Wetter-Kanal ist ein von mir eingerichtes Projekt, welches zum Ziel hat, im Laufe der Zeit zu prüfen, ob langfristige Witterungsprognosen aufgrund von Bauern-Regeln und auch aufgrund von selbst entworfenen Regeln möglich sind oder nicht.

Dort werden auch die im neuen Buch vorgestellten Hintergrund-Informationen weiter untersucht und auf praktische Anwendbarkeit hin überprüft.

Der Langfrist-Wetter-Kanal ist die Gründung einer Verifikations-Plattform für Langfrist-Prognosen, wenn man so will. Feiern lasse ich mich da nicht.

Wenn im Langfrist-Wetter-Kanal nachgewiesen werden kann, dass diese Regeln nicht funktionieren, so bin ich der Letzte, der das Buch "Meteorologische Langzeitprognosen" nicht endgültig vom Markt nehmen würde.

Aber dies und jenes wird nicht von Herrn Kachelmann und einigen anderen bestimmt, sondern das entscheidet sich soweit es mich und meinen Teil der Arbeit betrifft auf dem Langfrist-Wetter-Kanal. Er ist hier Grundlage für alles.

...und nicht irgendein Tipp-Spiel zur Monats-Prognose. Es geht hier nicht um Münzen-Werfen oder Raten sondern um die Überprüfung komplexer Zusammenhänge, die Kai und ich in langen und ausführlichen Gesprächen erarbeitet haben unter Zuhilfenahme der Zeitreihen der Lufttemperatur und alten Aufzeichungen, Chroniken etc..

Und die beiden ersten Regeln, die hier auf dem Prüfstand stehen sind die im Video "Monatswetter November" aufgeführten November-Regeln, welche einen zu milden November voraussagen.
Wird der November zu kalt, werden diese Regeln abgestuft. Treffen sie in einem künftigen Jahr ein zweites Mal nicht zu, werden sie entsorgt.

Gleiches gilt auch für das Video mit der Winter-Prognose 2017/18 im Langfrist-Wetter-Kanal.
Auch da werden die Regeln geprüft, die einen milden Gesamtwinter vorhersagen.
Ende Februar werden diese Regeln, dann in der Verifikation genauer benannt und sollte der Winter keine Abweichung über der Null-Linie schaffen, werden diese Regeln mit dem Rot-Stift markiert.

Garantiert wird von mir ausdrücklich, dass nie ein Video auf dem Langfrist-Wetter-Kanal von mir entnommen wird, um etwas zu verschleiern. Gesagt ist gesagt und das gilt ein für allemal.

Deshalb mache ich auch hier in der WZ so ausfühlrich auf diese Videos aufmerksam, damit ich selbst nichts verschleiern und verheimlichen kann, indem ich zu einem späteren Zeitpunkt auf dem Kanal das eine oder andere Video vielleicht einfach verschwinden lasse, um eine Aussage nachträglich fälschen zu können.

Das Projekt Langfrist-Wetter-Kanal läuft so lange, bis klargestellt ist, dass die Regeln entweder verwendbar sind oder eben im Müll gelandet sind... und im zweiten Fall wird auf dem Langfrist-Wetter-Kanal dann ganz sicher verkündet, dass solche Prognosen nicht möglich sind und das Buch "Meteorologische Langzeitprognosen" wird auch dann vom Markt genommen.


Viele Grüße an alle in die Runde



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Ivo Brück Winter-Prognose 2017/18 ist veröffentlicht 14539 Fünfseenland 16.10.17 14:59
  Noch weniger content als erwartet. (oT) 1222 Anonymer Teilnehmer 16.10.17 15:02
  Stimmt, viel über den Winter wird nicht ausgeholt, nur dass am Ende wohl, wie immer, ein Plus vor der Abweichung steht.... (oT) 1219 Jacob Johannes 16.10.17 17:53
  Quatsch 1723 Fünfseenland 16.10.17 18:51
  Tja seit 2013 ist es aber eben auf mild gepolt (oT) 829 Jacob Johannes 17.10.17 21:22
  Guter Wille, gleiche Leier, 2:39 Min. vergeudete Lebenszeit. 1343 KplusS 16.10.17 19:02
  Das Winter-Bild hat mit meiner Oma zu tun 1240 Fünfseenland 17.10.17 11:43
  sorry, aber das ist amateurhaft.... 1320 herbert kafka 17.10.17 09:29
  Re: Ivo Brück Winter-Prognose 2017/18 ist veröffentlicht 1535 Summertime 17.10.17 10:41
  Armes Deutschland wieder.... 1208 fabile 17.10.17 18:27
  Kältester Januar im Alpenraum seit 30 Jahren 1429 Gewitterfreund 17.10.17 20:11
  Am besten gefällt mir das 1402 Gewitterfreund 17.10.17 20:26
  Was nur erneut bestätigt, dass "Herr Fünfseenland" selbst in der Mittelfrist ein Underperformer ist (wie D.Jung und andere selbsternannte Langfrist-Gurus) (oT) 777 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 19.10.17 22:47
  Re: Was nur erneut bestätigt, dass "Herr Fünfseenland" selbst in der Mittelfrist ein Underperformer ist (wie D.Jung und andere selbsternannte Langfrist-Gurus) 738 Albheinz 22.10.17 01:29
  Re: Was nur erneut bestätigt, dass "Herr Fünfseenland" selbst in der Mittelfrist ein Underperformer ist (wie D.Jung und andere selbsternannte Langfrist-Gurus) 697 puppe1 22.10.17 11:18
  Es muss schon erlaubt sein, arglose Menschen vor Scharlatanen zu warnen 866 Anonymer Teilnehmer 22.10.17 11:36
  Re: Was nur erneut bestätigt, dass "Herr Fünfseenland" selbst in der Mittelfrist ein Underperformer ist (wie D.Jung und andere selbsternannte Langfrist-Gurus) 643 Steffen [Berlin] 29.10.17 12:47
  In dem Video vermisse ich die Gründe warum es mild, es wird viel zu viel drumherumgeredet (oT) 752 Logoman 17.10.17 20:29
  Re: In dem Video vermisse ich die Gründe warum es mild wird, es wird viel zu viel drumherumgeredet (oT) 745 Logoman 17.10.17 20:29
  Re: In dem Video vermisse ich die Gründe warum es mild wird, es wird viel zu viel drumherumgeredet 1083 Fünfseenland 17.10.17 21:05
  Müll, Müll nochmals Müll 1110 Gewitterfreund 18.10.17 09:43
  Re: Müll, Müll nochmals Müll 947 Albheinz 18.10.17 10:22
  Quatsch 955 Gewitterfreund 18.10.17 11:13
  Ganz so ist das nicht. 1333 Kai Zorn 18.10.17 11:19
  Hätte ich mich hier erst gestern hier neu angemeldet 1124 Gewitterfreund 18.10.17 11:40
  Das meinte ich nicht. 1171 Kai Zorn 18.10.17 11:50
  Re: Das meinte ich nicht. 967 Reinhold 18.10.17 12:19
  Re: Das meinte ich nicht. 1064 Kai Zorn 18.10.17 12:30
  Re: Das meinte ich nicht. 1034 Fünfseenland 18.10.17 12:58
  Gerade bei der Statistik muss man darüber nachdenken.... 868 Anonymer Teilnehmer 18.10.17 13:16
  Re: Gerade bei der Statistik muss man darüber nachdenken.... 913 alex87 18.10.17 14:06
  Relativ.... 890 Anonymer Teilnehmer 18.10.17 14:14
  150 Jahre? Was hat das Wetter von 1879 mit 2017 zu tun? 783 fabile 18.10.17 19:09
  Zwinkern Eigentlich widersprach mein Beitrag deiner Ausage nicht.... (oT) 650 Anonymer Teilnehmer 18.10.17 19:11
  Zwinkern Re: Eigentlich widersprach mein Beitrag deiner Ausage nicht.... 678 fabile 19.10.17 07:42
  Re: Das meinte ich nicht. 869 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 19.10.17 23:06
  Re: Das meinte ich nicht. 1019 Kai Zorn 20.10.17 00:38
  Nicht nur hohle Versprechungen - Butter bei die Fische, Kai! 1118 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 20.10.17 02:36
  Das Grundproblem sehe ich.... 774 Anonymer Teilnehmer 20.10.17 08:02
  Re: Nicht nur hohle Versprechungen - Butter bei die Fische, Kai! 884 puppe1 20.10.17 09:12
  gähn 735 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 20.10.17 21:13
  Re: gähn 773 puppe1 21.10.17 01:30
  Entspann dich mal selber und laber andere voll, anonymes Püppchen. Kannst dich ja als Assistent für Ivo und Kai bewerben, die können sicher noch Unterstützung für ihre Lügen und scharlatanische Abzocke gebrauchen (oT) 727 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 21.10.17 17:52
  Jetzt mäßige dich mal bitte! 868 Kai Zorn 21.10.17 19:44
  Hä? Ich habe keine PN bekommen. Im Übrigen wolltest du meine Beiträge nicht mehr lesen und beantworten 849 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 21.10.17 21:57
  Re: Hä? Ich habe keine PN bekommen. Im Übrigen wolltest du meine Beiträge nicht mehr lesen und beantworten 735 puppe1 21.10.17 23:52
  Seit wann muss man vor Lügnern, Volksverdummern und Drückebergern Anstand haben? Wäre mir neu 787 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 22.10.17 05:41
  Re: Seit wann muss man vor Lügnern, Volksverdummern und Drückebergern Anstand haben? Wäre mir neu 747 puppe1 22.10.17 11:24
  Wo bitte habe ich ihn massiv beleidigt - durch Konfrontation mit der Realität? Melde meine Postings doch den Admins... echt nicht zu fassen, dieses Püppchen (oT) 629 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 22.10.17 11:57
  Re: Wo bitte habe ich ihn massiv beleidigt - durch Konfrontation mit der Realität? Melde meine Postings doch den Admins... echt nicht zu fassen, dieses Püppchen 757 puppe1 22.10.17 12:09
  Ja warum wohl... weil Beleidigungen laut Forenregeln vielleicht nicht gestattet sind?! (oT) 635 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 22.10.17 14:04
  Und welche Kompetenz denn bitteschön? Inpuncto Langfrist ist ein Würfel oder ein dressiertes Schaf nicht schlechter als Kai Zorn. Das ist keine Beleidigung, sondern das sind FAKTEN, Miss Püppy! Erkundige dich in Facheinrichtungen (z.B. dem IWK in Hamburg) (oT) 617 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 22.10.17 14:06
  Und deine Blödheit ist mir zu aggressiv. Lern du erstmal einfachste Grundlagen von Verifikation - Gütemaße gibts sehr wohl auch für Wahrscheinlichkeitsaussagen. Armes Deutschland,wenn aus den Schulen solche dumm-frech daherschwätzenden Personen rauskommen (oT) 638 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 22.10.17 16:00
  Re: Nicht nur hohle Versprechungen - Butter bei die Fische, Kai! 1142 Kai Zorn 20.10.17 09:17
  Re: Nicht nur hohle Versprechungen - Butter bei die Fische, Kai! 788 puppe1 20.10.17 09:32
  Ja das habe ich, aber sie tippen bei Monatsprognose.de weiter mit (oT) 690 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 20.10.17 22:21
  Und ich glaube auch... 826 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 20.10.17 22:33
  "Mir fehlt die Zeit" ... billige Ausrede 826 Gewitterfreund 20.10.17 10:35
  Re: "Mir fehlt die Zeit" ... billige Ausrede 787 Reinhold 20.10.17 10:43
  Hast PN. (oT) 739 Kai Zorn 20.10.17 19:32
  Re: Nicht nur hohle Versprechungen - Butter bei die Fische, Kai! 858 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 20.10.17 22:20
  Genau. #TeamMalchow (oT) 678 Anonymer Teilnehmer 20.10.17 23:47
  Zwinkern Danke Namensvetter (oT) 637 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 21.10.17 00:17
  Re: Nicht nur hohle Versprechungen - Butter bei die Fische, Kai! 822 puppe1 20.10.17 09:24
  Re: Nicht nur hohle Versprechungen - Butter bei die Fische, Kai! 843 Fünfseenland 20.10.17 11:22
  Das ist einfach nur falsch 802 Gewitterfreund 21.10.17 06:51
  Endlich erhöhte Chance auf einen richtig kalten Winter 1366 Fabian (BO-Altenbochum, 126 m) 18.10.17 16:15
  Re: Endlich erhöhte Chance auf einen richtig kalten Winter 1042 Fünfseenland 18.10.17 16:59
  Man kann auch anders. September und Oktober ähnlich wie 1978. Was folgte der Chaos Winter 79. Kommt nicht so , aber ist auch eine Option. 926 Meteoforecast 18.10.17 18:02
  Re: Man kann auch anders. September und Oktober ähnlich wie 1978. Was folgte der Chaos Winter 79. Kommt nicht so , aber ist auch eine Option. 1021 Fünfseenland 18.10.17 18:37
  Zwinkern Mild war er aber auch nicht.... 888 Anonymer Teilnehmer 18.10.17 19:08
  Zwinkern Re: Mild war er aber auch nicht.... 861 alex87 18.10.17 21:39
  Hätte, könnte, wäre ... 896 Gewitterfreund 18.10.17 22:59
  Darum taktisch abstimmen bei den Tippspielen.... 784 fabile 19.10.17 07:45
  Du vergleichst ein Südwinter mit zwei Nordwintern..... 812 fabile 18.10.17 22:41
  Ivo hat schon sich früher immer geschickt herausgeredet.. 628 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 22.10.17 06:29
  Re: Man kann auch anders. September und Oktober ähnlich wie 1978. Was folgte der Chaos Winter 79. Kommt nicht so , aber ist auch eine Option. 1029 Kurt Hansen ( Perpignan 90m ) 18.10.17 21:40
  Im Prinzip... 1076 Anonymer Teilnehmer 19.10.17 08:51
  Substanzlose Effekthascherei.... 977 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 19.10.17 22:00
  Re: Substanzlose Effekthascherei.... 827 Schwabenland 19.10.17 22:58
  Effekthascherei.... 898 Fünfseenland 20.10.17 11:27
  War nicht anders zu erwarten von dir (oT) 616 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 20.10.17 21:01
  Es wäre zumindest angebracht, öffentlich einzugestehen, dass deine "Prognosen" 2013/14 deutlich schlechter waren als die der meisten anderer Tipper und das über 12 Monate. Bist du dazu bereit? (oT) 633 Thomas 22.10.17 07:37
  Forschung zwecks Überprüfung der Treffsicherheit von Wetter-Regeln 1359 Fünfseenland 20.10.17 14:39
  Und das Wetter sieht das und versucht sich verzweifelt zu erinnern: 1033 Anonymer Teilnehmer 20.10.17 14:45
  Lol ... da es angeblich zwei Varianten gibt ... 877 Gewitterfreund 20.10.17 16:54
  An Bauernschläue, wie ein Scheinerfolg herbeizuschummeln ist... 1022 Anonymer Teilnehmer 20.10.17 16:59
  Sommer 2019 ist einfacher als Dezember 2017... 3521 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 21.10.17 00:23
  Re: Sommer 2019 ist einfacher als Dezember 2017... 763 Steffen [Berlin] 21.10.17 13:54
  Re: Sommer 2019 ist einfacher als Dezember 2017... 798 Fünfseenland 21.10.17 14:27
  Du bist einfach nur ein dreister Lügner und Betrüger 811 Gewitterfreund 21.10.17 15:17
  Hauptsache er macht gutes Geld. Er hat doch Kai Zorn und Steffen aus Berlin als seine Fürsprecher (oT) 636 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 21.10.17 17:35
  Das war wohl nix, gelle... 738 Steffen [Berlin] 21.10.17 18:27
  Du musst meine Postings nicht lesen... 599 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 21.10.17 20:58
  Re: Sommer 2019 ist einfacher als Dezember 2017... 672 Blase 67 21.10.17 16:14
  Re: Sommer 2019 ist einfacher als Dezember 2017... 711 Steffen [Berlin] 21.10.17 16:57
  Re: Sommer 2019 ist einfacher als Dezember 2017... 1694 Fünfseenland 21.10.17 17:25
  Re: Sommer 2019 ist einfacher als Dezember 2017... 623 Steffen [Berlin] 21.10.17 18:44
  Re: Sommer 2019 ist einfacher als Dezember 2017... 643 Fünfseenland 21.10.17 19:05
  Schmunzeln Geh mir mal bitte aus der Sonne, ja? (oT) 626 Steffen [Berlin] 21.10.17 19:10
  Schmunzeln Re: Geh mir mal bitte aus der Sonne, ja? 584 Fünfseenland 21.10.17 19:23
  Schonmal was von Ironie gehört? 647 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 21.10.17 17:40
  Re: Schonmal was von Ironie gehört? 657 alex87 21.10.17 17:54
  wo steht die zum Nachlesen? 1-2 Glückstreffer in 10 Jahren schafft jeder (oT) 579 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 21.10.17 18:03
  Das haben die Scharlatane gelernt: so zu formulieren, dass manche darauf reinfallen (oT) 669 Anonymer Teilnehmer 21.10.17 18:04
  Exakt. Also... 780 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 21.10.17 18:09
  Grinsen ... das es zwei Varianten gibt ...ist doch klar, eine für die Langfristungläubigen.. 759 Schneefee 21.10.17 12:26
  Dazu fällt mir nur folgendes ein.... 778 Anonymer Teilnehmer 21.10.17 12:37
  tja, nur dummerweise ist Wetter und Witterung keine Religion. Zu schade aber auch für die "treffsicheren" Möchtegern-Langfristapostel hier: Falsche Prognosen sind quantifizierbar :-) (oT) 655 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 22.10.17 06:15
  Das Wort "Forschung" aus deinem Mund... (oT) 653 Thomas 22.10.17 07:40
  Die besteht zu 100% darin, zu eruieren, wieviele Deppen allerorten eine neuartige Form eines Hundertjährigen Kalenders kaufen würden. Neben der Bibel meistverkauftes Werk aller Zeiten seit anno 1701! (oT) 627 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 22.10.17 16:21
  Die User begreifen nicht, was der Langfrist-Wetter-Kanal ist 1361 Fünfseenland 22.10.17 07:21
  Es ist definitiv keine Ivo-Brück-Buchverkaufsplattform. Auch wenn du es gerne so hättest. (oT) 705 Thomas 22.10.17 07:42
  Erinnerung an dieses Posting von Michael Heidenreich 850 Fünfseenland 22.10.17 11:32
  Wolltest du damals auch ein Buch verkaufen? (oT) 618 Thomas 22.10.17 14:02
  Korrekt. Ein Langfrist-Wetterkanal hat auch nichts mit Phänologie oder Wolkenfotos zu tun - so spannend und schön diese sein mögen (oT) 545 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 22.10.17 11:58
  Mit Verifikation hat Deine beschriebene Vorgehensweise leider nichts zu tun. Jetzt mal ernsthaft und nicht ironisch kostenlose Nachhilfe.. 690 Schneefee 22.10.17 12:50
  Re: Mit Verifikation hat Deine beschriebene Vorgehensweise leider nichts zu tun. Jetzt mal ernsthaft und nicht ironisch kostenlose Nachhilfe.. 639 Fünfseenland 22.10.17 13:09
  Na dann viel Spaß, kann ja mehrere Jahre dauern, bis ihr alle verbrannt 715 Schneefee 22.10.17 13:32
  Re: Na dann viel Spaß, kann ja mehrere Jahre dauern, bis ihr alle verbrannt 719 Fünfseenland 22.10.17 13:49
  Ist das ne neue Regel, die war im 1. Buch noch nicht drin?? (oT) 579 fabile 22.10.17 16:22
  Re: Ist das ne neue Regel, die war im 1. Buch noch nicht drin?? 644 Fünfseenland 22.10.17 16:34
  Grinsen Tolle Vermarktungsstrategie: Je mehr Neuauflagen, desto mehr Wiederholungskäufer (oT) 576 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 23.10.17 01:30
  Ja vielleicht.... 620 fabile 23.10.17 08:19
  Tja ich würde sagen, Du hattest Deine Chance. Nicht das ich tatsächlich an eine ernsthafte Antwort von Dir 698 Schneefee 22.10.17 17:25
  Schon 2000, 2006 und auch 2014 (jeweils kühl vom 19.-28.8.) war die "Regel" unzutreffend und somit verbrennungswürdig! "Sehr oft" traf wohl zuletzt 1998 ein, seitdem nur noch normale oder milde November! (oT) 601 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 23.10.17 01:36
  und wie schon erwähnt: Trenn dich von dem "Chronisten"-Irrglauben, Regel X aus Bezugsperiode Y sei auch für eine mehr oder minder lange Zukunft Z gültig. Auch wenn ihr Bayern sehr gläubig seid: Wetter hat KEIN Gedächtnis!! (oT) 533 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 23.10.17 01:38
  Jo, Malberg & Dettmann haben ihre Prognosen schon 2003 eingestellt 690 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 22.10.17 13:39
  Wie soll man so einen Unsinn auch begreifen? 815 Masterbouncer 22.10.17 16:51
  Für kalten Winter ist es eher der falsche Oktober 4695 Fünfseenland 14.10.17 18:31
  .........oder der falsche Film 1296 KHB 14.10.17 23:51
  Zirkulation war im Oktober 2016 komplett anders und hat trotzdem keinen Winter gebracht, zumindest nicht Norddeutschland (oT) 954 Jacob Johannes 15.10.17 00:00
  Re: Zirkulation war im Oktober 2016 komplett anders und hat trotzdem keinen Winter gebracht, zumindest nicht Norddeutschland 1162 Albheinz 15.10.17 10:12
  Re: Zirkulation war im Oktober 2016 komplett anders und hat trotzdem keinen Winter gebracht, zumindest nicht Norddeutschland 977 chrischan 15.10.17 14:43
  Re: Zirkulation war im Oktober 2016 komplett anders und hat trotzdem keinen Winter gebracht, zumindest nicht Norddeutschland 933 Albheinz 15.10.17 19:44
  Dezember 2010, Winter 2002/2003 kannst bei B. Hussing nachschauen 913 fabile 15.10.17 20:14
  Re: Dezember 2010, Winter 2002/2003 kannst bei B. Hussing nachschauen 832 Albheinz 16.10.17 11:20
  Nein zeigt es nicht? (oT) 608 Jacob Johannes 16.10.17 17:18
  Re: Nein zeigt es nicht? 667 Albheinz 16.10.17 17:58
  Wieder falsch, dein Link ,,Winterchronik" zeigt die schneedeckentage des verg. WINTERS an, nicht die Normalwerte. (oT) 637 Jacob Johannes 16.10.17 19:29
  Re: Wieder falsch, dein Link ,,Winterchronik" zeigt die schneedeckentage des verg. WINTERS an, nicht die Normalwerte. 680 Albheinz 17.10.17 16:45
  Kenntnisse vom Klima in Deutschland scheinst du eher nicht zu haben. (oT) 728 Jürgen (Holzminden, 93 m) 15.10.17 15:20
  Re: Kenntnisse vom Klima in Deutschland scheinst du eher nicht zu haben. 929 Albheinz 15.10.17 19:45
  Du kannst Norddeutschland auch nicht über einen Kamm scheren, es ist klar dass die BERGE Süddeutschlands mehr Schnee haben... 820 Jacob Johannes 16.10.17 01:38
  Re: Du kannst Norddeutschland auch nicht über einen Kamm scheren, es ist klar dass die BERGE Süddeutschlands mehr Schnee haben... 741 Albheinz 16.10.17 11:11
  Der Süden liegt höher und der Norden nördlicher. Beides sollte sich klimatisch ausgleichen. (oT) 639 Jacob Johannes 16.10.17 17:19
  Re: Der Süden liegt höher und der Norden nördlicher. Beides sollte sich klimatisch ausgleichen. 731 Albheinz 16.10.17 17:46
  Re: Der Süden liegt höher und der Norden nördlicher. Beides sollte sich klimatisch ausgleichen. 678 Jacob Johannes 16.10.17 17:51
  Re: Der Süden liegt höher und der Norden nördlicher. Beides sollte sich klimatisch ausgleichen. 709 Albheinz 16.10.17 18:01
  Kleiner Einwand 739 Andy (Bayerwald 500 m) 16.10.17 19:23
  Re: Kleiner Einwand 715 Sandstorm 16.10.17 22:58
  Re: Kleiner Einwand 694 ararauna 16.10.17 23:10
  Re: Kleiner Einwand 623 Albheinz 17.10.17 11:28
  Es gibt aber auch nicht IMMER nasskalte Lagen! (oT) 580 Jacob Johannes 17.10.17 19:45
  Süden oder Norden?! Gleiche Chancen auf Winter? 691 Sandstorm 16.10.17 23:00
  Re: Süden oder Norden?! Gleiche Chancen auf Winter? 682 Albheinz 17.10.17 17:31
  Gegen die Berge des Südens habe ich ja auch nichts gesagt, außerdem guckt bei Luftmassengrenzen meist der SÜDEN in die Röhre (oT) 647 Jacob Johannes 17.10.17 19:47
  Re: Gegen die Berge des Südens habe ich ja auch nichts gesagt, außerdem guckt bei Luftmassengrenzen meist der SÜDEN in die Röhre 661 Albheinz 18.10.17 08:26
  Und? Die unverhältnismäßige Südvorteil der letzten Jahre ist trotzdem nicht normal (oT) 471 Jacob Johannes 27.01.18 15:05
  Was soll der Schwachsinn, genauso kann man sagen Süddeutschland juckt keinen. Im Norden ist Schnee genauso normal wie im Süden. (oT) 765 Jacob Johannes 15.10.17 16:20
  Re: Was soll der Schwachsinn, genauso kann man sagen Süddeutschland juckt keinen. Im Norden ist Schnee genauso normal wie im Süden. 930 Albheinz 15.10.17 19:42
  Re: Was soll der Schwachsinn, genauso kann man sagen Süddeutschland juckt keinen. Im Norden ist Schnee genauso normal wie im Süden. 829 Jacob Johannes 16.10.17 01:40
  Re: Was soll der Schwachsinn, genauso kann man sagen Süddeutschland juckt keinen. Im Norden ist Schnee genauso normal wie im Süden. 759 Albheinz 16.10.17 11:17
  Re: Was soll der Schwachsinn, genauso kann man sagen Süddeutschland juckt keinen. Im Norden ist Schnee genauso normal wie im Süden. 763 Albheinz 16.10.17 11:38
  Nochmal für dich: 1238 Jacob Johannes 16.10.17 17:49
  Re: Nochmal für dich: 696 Albheinz 16.10.17 18:18
  Anscheinend mangelt es bei dir auch noch an geografischen Kenntnissen..... 835 Jacob Johannes 16.10.17 19:43
  Re: Anscheinend mangelt es bei dir auch noch an geografischen Kenntnissen..... 710 ararauna 16.10.17 22:10
  Re: Anscheinend mangelt es bei dir auch noch an geografischen Kenntnissen..... 737 ararauna 16.10.17 22:18
  Re: Anscheinend mangelt es bei dir auch noch an geografischen Kenntnissen..... 675 Albheinz 17.10.17 11:39
  Re: Anscheinend mangelt es bei dir auch noch an geografischen Kenntnissen..... 634 Jacob Johannes 17.10.17 19:19
  Re: Anscheinend mangelt es bei dir auch noch an geografischen Kenntnissen..... 664 Albheinz 17.10.17 11:37
  Re: Anscheinend mangelt es bei dir auch noch an geografischen Kenntnissen..... 683 Albheinz 17.10.17 16:04
  Re: Anscheinend mangelt es bei dir auch noch an geografischen Kenntnissen..... 566 Jacob Johannes 17.10.17 19:45
  Re: Anscheinend mangelt es bei dir auch noch an geografischen Kenntnissen..... 608 Albheinz 18.10.17 08:32
  Lügen Lügen Lügen... 715 Jacob Johannes 17.10.17 19:43
  Re: Lügen Lügen Lügen... 674 Albheinz 18.10.17 08:42
  Du verstehst einfach wieder den Zusammenhang nicht.... 896 Jacob Johannes 20.10.17 13:53
  Re: Du verstehst einfach wieder den Zusammenhang nicht.... 673 Albheinz 20.10.17 15:03
  Re: Du verstehst einfach wieder den Zusammenhang nicht.... 661 Albheinz 20.10.17 15:07
  Und wieder falsch: 1018 Jacob Johannes 21.10.17 01:23
  Re: Und wieder falsch: 613 Albheinz 21.10.17 23:51
  Re: Und wieder falsch: 585 Jacob Johannes 22.10.17 03:40
  Re: Und wieder falsch: 678 Albheinz 22.10.17 11:57
  Re: Und wieder falsch: 686 Jacob Johannes 23.10.17 00:53
  Re: Und wieder falsch: 622 Albheinz 23.10.17 15:22
  Korrektur 636 Albheinz 24.10.17 00:12
  Zwinkern Sicher sicher, jetzt auf einmal Zurückrudern Danke Heinz. (oT) 602 Jacob Johannes 31.10.17 01:48
  Und hier stehst du mit beiden Füßen im Aus. 627 Jacob Johannes 31.10.17 01:47
  Re: Du verstehst einfach wieder den Zusammenhang nicht.... 651 Albheinz 20.10.17 15:36
  Re: Du verstehst einfach wieder den Zusammenhang nicht.... 672 Albheinz 20.10.17 15:37
  ....Du musst deinen Mist nicht extra hier 10mal posten (oT) 601 Jacob Johannes 21.10.17 01:29
  David gegen Goliath? Da sagt die Vergangenheit aber was anderes ^^ (oT) 590 Jacob Johannes 21.10.17 01:29
  Ersetze Norden aus Westen 733 Skandinavien-Hoch 20.10.17 16:59
  Re: Ersetze Norden aus Westen 609 Anonymer Teilnehmer 20.10.17 18:28
  zusätzlich zu diesen Kaltwintermonaten kann eben der Norden noch durch NO-Lagen profitieren, während der Westen davon nicht viel hat (oT) 579 Jacob Johannes 21.10.17 01:33
  Der Westen hat in der Tat ein übles Los in Sachen Winterwetter ! (oT) 608 Jacob Johannes 21.10.17 01:31
  Serien 1283 KHB 15.10.17 14:01
  Beurteilung der Autokorrelation 852 Badischer Reisbauer 17.10.17 10:55
  Jo. Gute Idee. Noch besser 69 x 69 mal machen (Random: Pfui!). (oT) 681 Leo 17.10.17 10:58
  Re: Beurteilung der Autokorrelation 746 KHB 18.10.17 00:00
  Die Dinge an sich 807 KHB 18.10.17 11:20
  Danke, das brachte doch eine interessante Erkenntnis 689 Badischer Reisbauer 25.10.17 08:55
  falcher Oktober?? 1201 herbert kafka 16.10.17 09:41
  Re: falcher Oktober?? 1010 Fünfseenland 16.10.17 15:38
  Re: falcher Oktober?? 970 Albheinz 16.10.17 16:28
  Re: falcher Oktober?? 922 Fünfseenland 16.10.17 18:43
  Re: falcher Oktober?? 899 alex87 16.10.17 19:30
  Re: falcher Oktober?? 780 Summertime 17.10.17 10:45
  Re: falcher Oktober?? 775 Albheinz 17.10.17 11:47
  Danke, genau! (oT) 670 Nordwaldeck 16.10.17 19:23
  3,5 K unterm Mittel 1961-90 sind sicher noch drin 974 Badischer Reisbauer 17.10.17 11:18
  Re: 3,5 K unterm Mittel 1961-90 sind sicher noch drin 879 Albheinz 17.10.17 11:45
  Re: Für kalten Winter ist es eher der falsche Oktober 1205 AndreasHirsch 16.10.17 16:56
  Wieder mal Quatsch mit Sauce.... 989 fabile 17.10.17 18:40
  Re: Wieder mal Quatsch mit Sauce.... 933 Triathlet70 17.10.17 18:46
  Eindeutig zweideutig aber 100- prozentig 1042 Schneeschippe (Bremerhaven) 18.10.17 08:19
  Re: Eindeutig zweideutig aber 100- prozentig 915 Albheinz 18.10.17 08:46
  Oktober 2017 ist anders als 2016, und nach 2016 kam Mildwinter 764 Nordwaldeck 21.10.17 13:51
  Auch nach warmen Oktobern kamen Mildwinter, wie 2014 und 2006, 2005 war da eher ein Zufallstreffer der Bauernregel (oT) 675 Jacob Johannes 21.10.17 16:16
  Mehr als Zufallstreffer gibt es da nicht, da bräuchte es schon kausale Zusammenhänge (oT) 646 Nordwaldeck 22.10.17 16:13
  Eben. (oT) 641 Jacob Johannes 22.10.17 18:26
  Da war der Oktober meistens deutlich zu nass..... 726 fabile 22.10.17 19:24
  Mild. Ist ne sichere Bank heutzutage ^^ Leider. (oT) 635 Jacob Johannes 22.10.17 23:40
  Re: Auch nach warmen Oktobern kamen Mildwinter, wie 2014 und 2006, 2005 war da eher ein Zufallstreffer der Bauernregel 749 AndreasHirsch 22.10.17 20:28
  Da war der Oktober zu nass! 688 fabile 24.10.17 07:58
  Re: Da war der Oktober zu nass! 630 Triathlet70 25.10.17 08:47
  Re: Da war der Oktober zu nass! 674 Summertime 25.10.17 16:04
  Für korrekte Prognose ist es eher das falsche Modell. 980 Thomas 21.10.17 13:55
  Und für Langfristprognosen ist Mitteleuropa die falsche Region (oT) 664 Badischer Reisbauer 25.10.17 08:05
  Stimmt, in Sahara ist Winterprognose einfacher (oT) 700 Nordwaldeck 25.10.17 11:39
  Nein, nichtmal dort - hier die Regionen, wo sie möglich ist: 780 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 26.10.17 01:56
  Wie bekloppt ist denn das? 762 fabile 26.10.17 11:22
  Re: Und für Langfristprognosen ist Mitteleuropa die falsche Region 663 Fünfseenland 28.10.17 15:12
  Re: Und für Langfristprognosen ist Mitteleuropa die falsche Region 616 Anonymer Teilnehmer 28.10.17 17:53
  Kurz-Seminar auf Langfrist-Wetter 647 Fünfseenland 28.10.17 18:22
  Re: Kurz-Seminar auf Langfrist-Wetter 587 be-moved Göttingen 28.10.17 19:50
  Weitere wichtige Oktober-Regel 1534 Fünfseenland 26.10.17 14:40
  Re: Weitere wichtige Oktober-Regel 1023 Logoman 26.10.17 15:22
  Auch lustig: Lenor-Werbung 1970 963 Leo 26.10.17 15:28
  Unseren täglichen Bullshit gebe man uns heute.... 962 fabile 26.10.17 17:10
  Die letzten 14 Jahre im Überblick 903 Badischer Reisbauer 26.10.17 19:21
  Unfassbarer Schwachsinn 1105 Gewitterfreund 26.10.17 19:07
  Grundkurs Regelfindung für Laien und Ivos 950 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 27.10.17 12:41
  Re: Weitere wichtige Oktober-Regel 986 Fünfseenland 27.10.17 16:45
  Grinsen Jessasmariaundjosef...man reiche mir den Jägerhuber... 623 mosl, Ostallgäu, 758m 11.12.17 15:28
  Kleine Tabelle für Verifikateure 935 Leo 28.10.17 22:09
  Für Langfrist-Wetterprognosen ist Statistikkram unrelevant 885 Badischer Reisbauer 29.10.17 09:14
  Re: Für Langfrist-Wetterprognosen ist Statistikkram unrelevant 790 Fünfseenland 29.10.17 10:05
  Re: Für Langfrist-Wetterprognosen ist Statistikkram unrelevant 731 Chrissy87 29.10.17 17:41
  Und genau diese Selbstsicherheit, dass du als einziger Mensch dieser Welt.... 830 Anonymer Teilnehmer 30.10.17 08:02
  Re: Und genau diese Selbstsicherheit, dass du als einziger Mensch dieser Welt.... 901 Fünfseenland 30.10.17 08:18
  Ich lese und .... 843 Anonymer Teilnehmer 30.10.17 09:03
  Re: Und genau diese Selbstsicherheit, dass du als einziger Mensch dieser Welt.... 840 Gewitterfreund 31.10.17 15:17
  Ich bitte Dich, dann wäre doch das Geschäftsmodell am Ar.... 651 fabile 07.11.17 07:29
  und ich bitte dich ... 820 Gewitterfreund 07.11.17 08:28
  Re: Ivo Brück Winter-Prognose 2017/18 ist veröffentlicht 1309 Fünfseenland 06.11.17 16:29
  Keine Kunst 1058 Gewitterfreund 07.11.17 00:17
  Re: Ivo Brück Winter-Prognose 2017/18 ist veröffentlicht 1082 Jürgen1980 12.11.17 13:59
  im Gegensatz zu den Meckerheinis hier, traut sich der TO immerhin was zu veröffentlichen und steht dazu 858 Dreamweaver 15.11.17 21:45
  Re: Ivo Brück Winter-Prognose 2017/18 ist veröffentlicht 1033 Fünfseenland 09.12.17 08:05
  Oder wir bekommen einen Südwinter.... 993 fabile 09.12.17 09:42
  2 Südwinter hintereinander sind eher unwahrscheinlich... 905 Jacob Johannes 10.12.17 18:01
  Re: 2 Südwinter hintereinander sind eher unwahrscheinlich... 820 fabile 11.12.17 11:25
  Das waren sogar 3 Südwinter in Folge. Dafür gabs in den Mildwintern 2013/14 und 2015/16 jeweils die "Januar-Froststreifschüsse" hier im Nordosten (oT) 517 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 13.12.17 05:13
  2005/06 war kein solch ausgeprägter Südwinter, außerdem war der 03/04er Winter allgemein mild. (oT) 516 Jacob Johannes 24.12.17 13:15
  Verwirrt Genau, seltsamerweise Berlin bisher eine Nicht-winterecke (oT) 705 Jacob Johannes 10.12.17 18:01
  Sonntagabend und Montagfrüh in Berlin schöne Zuckerwatte (3 bis 7 cm), war leider bis Montagnachmittag komplett wieder weggetaut (oT) 546 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 13.12.17 05:06
  Da geht mir echt der Hut hoch.... 1107 Anonymer Teilnehmer 12.12.17 12:19
  Quatsch 864 Fünfseenland 12.12.17 19:33
  Grinsen erst berlin nabel von deutschland, jetzt münchen ? (oT) 590 Anonymer Teilnehmer 13.12.17 06:32
  Ivos wunderbare Welt des Fake-Wetters! 930 fabile 13.12.17 07:51
  Es gab aber auch schon bisher winterliche Tage...auch im Süden... 803 Anonymer Teilnehmer 13.12.17 10:44
  Re: Quatsch 812 Skandinavien-Hoch 14.12.17 10:36
  Dezember hier bisher durchgehend klar zu kalt. Und jetzt, Meisterprognostiker? (oT) 720 mosl, Ostallgäu, 758m 14.12.17 13:29
  Re: Da geht mir echt der Hut hoch.... 929 Nördlichstes Nordhessen 15.12.17 14:32
  Re: Da geht mir echt der Hut hoch.... 674 Fünfseenland 23.12.17 09:58
  Scharlatan.... 671 Anonymer Teilnehmer 23.12.17 10:12
  Deine Lügen können nicht unkommentiert stehen bleiben 653 Fünfseenland 23.12.17 12:57
  Und wieder drehst du dir alles, dass es passt....ergo: Scharlatan.... 686 Anonymer Teilnehmer 23.12.17 14:09
  dann arbeite erstmal selbst mit richtigen Daten und Zahlen 588 Fünfseenland 23.12.17 14:38
  Stopp.. ich habe nicht gesagt... 525 Anonymer Teilnehmer 23.12.17 15:02
  Re: Stopp.. ich habe nicht gesagt... 549 Steffen [Berlin] 23.12.17 15:28
  Don't feed the troll! (oT) 652 Thomas 15.12.17 16:31
  Re: Don't feed the troll! 646 Fünfseenland 17.01.18 06:27
  Nimm Dir mal hier ein Beispiel! 1025 fabile 16.12.17 09:01
  Ich gratuliere Ivo zur gelungenen Prognose 787 Badischer Reisbauer 20.01.18 09:53
  Richtig, Reibi. Man mag von Ivo halten, was man will, aber diese Kältekasper wie der eine erwähnte (es gibt ja deutlich mehr) sind nicht zu toppen. (oT) 548 Jürgen (Holzminden, 93 m) 20.01.18 10:46
  Re: Ich gratuliere Ivo zur gelungenen Prognose 709 Triathlet70 20.01.18 21:56
  besser als das Kasperl Schneefan.... 709 fabile 20.01.18 23:06
  Re: Ich gratuliere Ivo zur gelungenen Prognose 646 Badischer Reisbauer 23.01.18 00:28
  Re: Ich gratuliere Ivo zur gelungenen Prognose 568 Kurt Hansen ( Perpignan 90m ) 23.01.18 22:05
  Ich gratuliere Ivo NICHT zur gelungenen Prognose. 870 Gewitterfreund 23.01.18 18:22
  Wenn man diesem ja nicht nur von dir geäußerten Einwand folgt... warum gibt es dann aber meist deutlich mehr Kalt- und Eiswinter"prognosen" als solche, die einen milden oder halbwegs durchschnittlichen Winter sehen? (oT) 549 Jürgen (Holzminden, 93 m) 23.01.18 20:03
  weil die meisten einen kälteren Winter wollen... (oT) 399 fabile 27.01.18 21:46
  Deswegen gibt es mehr Kaltwinterprognosen, obowhl die Verteilung der Wintertemperatur stets linksschief war bisher? (oT) 517 Jürgen (Holzminden, 93 m) 28.01.18 09:19
  Ivo ist immer für einen Wolfswinter gut 652 Badischer Reisbauer 23.01.18 22:34
  ...und der ging schon 2001/2 in die Hose.... 522 fabile 27.01.18 21:50
  Re: Ich gratuliere Ivo NICHT zur gelungenen Prognose. 671 Chrissy87 23.01.18 23:08
  Ehrlich: Der Mildwinter war für mich bereits ab Oktober klar. 782 Christoph (Halle/Saale) 24.01.18 10:36
  Seit fast 180 Jahren hat sich nichts geändert ... 769 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 29.01.18 13:02


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.