Langfrist :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Man bedenke, wie die Dummschwätzer vom UK Met Office....
geschrieben von: Jörg, Berlin-Malchow (53 m) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. August 2017 10:50

in ihrem prognostizierten "dry winter 2013/14" in Großbritannien zum landesweiten Gespött (und darüber hinaus) wurden. Zur Erinnerung: 2013/14 war dort der nasseste Winter seit Messbeginn! [www.metoffice.gov.uk]

Eine Stimme erinnerte die/den Verantwortlichen für diesen Blödfug Anfang März 2014 genau daran:

"Did any long term forecaster predict a wet winter? Piers for example who has posted above proclaiming skill seems to have omitted to mention that his forecast was for a dry winter, February exceptionally dry in the areas which saw extensive flooding."

[blog.metoffice.gov.uk]

Aber die Engländer müssen ja wissen, bei wem sie sich das Vertrauen verspielen.... Würden sie nicht von allein "brexiten", müsste man sie wegen der permanenten Volksverblödung beim Thema Langfristwetterprognosen direkt aus der EU werfen. Hoffentlich werden die und AccuWeather mal von einer großen Versicherung, einem Konzern oder einer Regierung für ihren Stuss ordentlich verklagt und/oder in Regress für Schäden genommen, anders lernen sie es ja anscheinend nicht...



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.08.17 10:53.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Herbst 2017 5638 Christoph (Halle/Saale) 17.08.17 00:09
  Sorry, das ist doch keine Prognose. 996 Jürgen (Holzminden, 90m) 17.08.17 08:56
  Zustimmung, die selbe Müllkarte gab es schon vor 6 Monaten... 677 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 17.08.17 23:23
  Also die Gewittertätigkeit in der Mitte Deutschlands war dieses Jahr die mit Abstand höchste seit mehreren Jahren. 604 Christoph (Halle/Saale) 17.08.17 23:45
  Re: Also die Gewittertätigkeit in der Mitte Deutschlands war dieses Jahr die mit Abstand höchste seit mehreren Jahren. 540 Jürgen (Holzminden, 90m) 18.08.17 00:08
  Mitte = Leipzig? (oT) 410 Wetterbeobachter LM 18.08.17 17:53
  Stimmt nicht - wo hast du das her? 550 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 18.08.17 04:09
  Ich zählte selbst in der Leipziger Innenstadt. Da hab ich dieses Jahr schon 28. (oT) 377 Christoph (Halle/Saale) 18.08.17 11:33
  Und 2014? (oT) 375 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 18.08.17 12:35
  Hier nochmals die Sommerkarte: 742 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 18.08.17 11:08
  na so falsch ist das nun auch wieder nicht 514 bastiiboii 20.08.17 12:54
  Es ging um den Schnittpunkt dieser 4 NICHT zusammenpassenden Zonen.... 456 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 20.08.17 22:41
  für Russland total falsch 440 hagel 24.08.17 01:04
  Grinsen Putins Chemtrailflotte hat ja auch das Sommerwetter vertragswidrig manipuliert (oT) 332 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 24.08.17 15:26
  Das Bild ist doch nur ein kleines Beiwerk zur Prognose 643 Badischer Reisbauer 18.08.17 08:52
  Genauso ein Blendwerk 586 Jürgen (Holzminden, 90m) 18.08.17 09:41
  Man bedenke, wie die Dummschwätzer vom UK Met Office.... 689 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 18.08.17 10:50
  Es wird an allen 18 Tagen regnen, mindestens je 5 Stunden (oT) 431 Badischer Reisbauer 18.08.17 11:35
  würd ich nicht als soo ungewöhnlich finden 447 herbert kafka 24.08.17 16:33
  18 trockene Tage in München am Stück sind eine ziemlich absurde Idee und daher ist die Empfehlung, den Regenschirm mitzunehmen, als Prognose eher albern. (oT) 345 Jürgen (Holzminden, 90m) 25.08.17 18:18
  Highlights ist ein wenig komisch.... 811 fabile 19.08.17 17:34
  30 Jahre New Climate 784 Badischer Reisbauer 27.08.17 09:34
  Genau so sieht es aus! 652 Kai Zorn 27.08.17 22:17
  Re: Genau so sieht es aus! 518 Jürgen (Holzminden, 90m) 28.08.17 14:46
  Was sind Rentnersommer? (oT) 488 augarten 29.08.17 10:58
  Schmunzeln @Reibi: bitte aufklären! (oT) 360 Jürgen (Holzminden, 90m) 29.08.17 14:13
  ... und so viel wärmer war es gegenüber dem Old Climate: 620 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 28.08.17 00:36
  Sind doch nur blödsinnige Messwerte. Was allein zählt, ist das subjektive Empfinden, wie ich heute gelernt habe. (oT) 347 Jürgen (Holzminden, 90m) 28.08.17 14:41
  Und dazu noch blödsinnigere Mittelwerte... (oT) 334 Thomas K. 28.08.17 14:44
  Jetzt wird es kompliziert, Thomas... 537 Jürgen (Holzminden, 90m) 28.08.17 14:50
  Re: Jetzt wird es kompliziert, Thomas... 490 Federwolke 28.08.17 18:14
  Doch gut. 446 Jürgen (Holzminden, 90m) 28.08.17 21:43
  Stimmt. Donald war schon in meiner Kindheit meine Lieblings-Comicfigur (oT) 355 Federwolke 28.08.17 21:48
  Personaleinteilung 493 Badischer Reisbauer 28.08.17 21:21
  Grinsen Ihr Trumpomanen seid doch alle nicht mehr zu retten (oT) 383 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 29.08.17 02:22
  jetzt gehört das Ganze aber schon in die Wiese verschoben 417 herbert kafka 30.08.17 09:47
  Vergleichsjahre Herbst 602 Christoph (Halle/Saale) 30.08.17 20:08
  mM: ziemlicher Humbug 491 Dreamweaver 30.08.17 23:40
  Humbug ist, diesen Sommer als "heiß" einzustufen. (oT) 342 Jürgen (Holzminden, 90m) 31.08.17 10:23
  Cool Manche stufen sogar den in Baden kühleren Sommer 2006 als heiß ein 426 Badischer Reisbauer 31.08.17 17:02
  finde ich auch gar nicht verkehrt 436 Jürgen (Holzminden, 90m) 31.08.17 17:14
  ruhig-trocken oder nass-stürmischer Herbst? 634 Nordwaldeck 01.09.17 10:12
  Re: Herbst 2017 486 Albheinz 24.09.17 18:17
  Wie sieht es bisher aus mit der Prognose? 631 Badischer Reisbauer 07.11.17 08:45
  Sehr schön :-) 426 Jürgen (Holzminden, 93 m) 08.11.17 23:27
  Die Endbilanz wird ähnlich wie 2013 (D-Mittel T, Sonne, Regen) 353 Badischer Reisbauer 13.11.17 18:20
  Sonnenscheinärmster Herbst seit 2001 262 Badischer Reisbauer 18.11.17 13:46
  In Kiel sonnenscheinärmster Herbst seit 2012 354 Martin aus Kiel 18.11.17 15:54


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.