Langfrist :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Re: Und Fabienne droht (Stand vorgestern) mit der nächsten GWL TM
geschrieben von: Federwolke (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. August 2017 09:54

Ja, das TM ist die GFS-Variante (die heute so ähnlich immer noch existiert, nur mit noch später und weiter südlich abtropfendem Tief, bei den gerechneten akkumulierten Niederschlagssumen in den Alpen wird mir schlecht). Wenn's nach EZ geht ist es einen Tag früher TrM, also auch nicht viel besser (und dann darf ich mir überlegen, was ich mit den zwei übrig bleibenden TrW-Tagen anstelle...). So oder so ist es die konsequente Fortsetzung des diesjährigen Siebenschläfer-Musters und wahrscheinlich die Schlüssel-Lage für die Fortsetzung: Danach wieder eine sehr warme Woche für die südlichen Regionen oder eine völlige Umstellung? Die GFS-Variante mit weit nach Süden abtropfendem Tief wäre für den Norden gar nicht so übel, würde sich doch eine nördliche BM-Lage einstellen. Immer noch alles offen...

***********************************************************************************
Grüsslis
Fabienne, Muri bei Bern, 560 m

Europäischer Wetterstationsatlas: [www.fotometeo.ch]
Wetterlagenkalender: Grosswetterlagen und Witterungstypen seit 2001 übersichtlich in Kalenderform: [www.orniwetter.info]



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.08.17 10:09.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Der August 2017 3215 Federwolke 31.07.17 22:48
  Re: Der August 2017 775 Triathlet70 31.07.17 23:05
  Geht wieder (oT) 460 Federwolke 31.07.17 23:24
  Danke, immer wieder gern gelesen! 686 Jürgen (Holzminden, 90m) 01.08.17 09:40
  Also alles wie gehabt, der Norden weiterhin ohne Sommer. (oT) 408 Jacob Johannes 02.08.17 17:12
  Also wieder 3 Monate mit Süd-Nord-Gefälle wie 2015?. 613 Badischer Reisbauer 02.08.17 20:07
  Welche Wetterlage ist dafür Hauptursache? 531 Nordwaldeck 03.08.17 09:36
  Die völlige Abwesenheit von Ostlagen, die gewöhnlich einen Ausgleich zwischen Nord und Süd schafft. (oT) 407 Jürgen (Holzminden, 90m) 03.08.17 10:19
  Genau, oder auch das völlige Fehlen von Hochdruck über Skandinavien und Mitteleuropa... (oT) 424 Jacob Johannes 03.08.17 10:21
  Hochdruck über Skandi ist ja gleichbedeutend mit der von mir angesprochenen Ostlage (oT) 334 Jürgen (Holzminden, 90m) 04.08.17 09:24
  Daumen hoch ... 369 Jacob Johannes 04.08.17 21:53
  Re: Welche Wetterlage ist dafür Hauptursache? 599 Jacob Johannes 03.08.17 10:19
  Genau. (oT) 354 Jacob Johannes 03.08.17 10:12
  Und Fabienne droht (Stand vorgestern) mit der nächsten GWL TM 751 Jürgen (Holzminden, 90m) 04.08.17 09:29
  Re: Und Fabienne droht (Stand vorgestern) mit der nächsten GWL TM 676 Federwolke 04.08.17 09:54
  Re: Und Fabienne droht (Stand vorgestern) mit der nächsten GWL TM 588 Jürgen (Holzminden, 90m) 04.08.17 11:50
  Re: Und Fabienne droht (Stand vorgestern) mit der nächsten GWL TM 683 Federwolke 04.08.17 12:02
  Rückblick, Analyse und Verifikation 429 Federwolke 04.09.17 19:48
  Re: Rückblick, Analyse und Verifikation 424 Triathlet70 04.09.17 20:56
  Nach 4 Monaten Totalversagen war auch der Mitteltipp im Sommer in Topform 394 Badischer Reisbauer 06.09.17 06:55
  Re: Nach 4 Monaten Totalversagen war auch der Mitteltipp im Sommer in Topform 352 Federwolke 06.09.17 08:53
  DWD-Karten mit den Monatsabweichungen gibt es 598 Badischer Reisbauer 06.09.17 14:42
  Besten Dank 337 Federwolke 06.09.17 17:27
  Bei Monatsprognose.de im Bereich "Links" findet man all die Direktlinks zu den schönen DWD-Klimakärtchen auch gut sortiert (oT) 320 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 23.09.17 03:27


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.