Interessante Beiträge :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Verifikation von 10-Tagesprognosen (Dezember 2008) geschrieben von: Wetterfuchs
geschrieben von: Admin (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Dezember 2009 17:55

Link zu den Originalbeiträgen: [www.wzforum.de]

Seit dem 01.12.08 läuft die tägliche synoptische Verifikation der 10-Tages-Prognosen von EZMW, GFS, GEM, betrachtend jeweils die 00 UTC-Läufe. Nach Ende des Monats möchte ich hier eine Auswertung der Verifikationsergebnisse aller 31 Tage des Dezember vornehmen, nachdem ich vorher schon die Ergebnisse der ersten 10 Tage bzw. ersten 20 Tage in einer ersten Übersicht beleuchtet hatte. 31 Tage bedeuten ein Kollektiv von insgesamt 93 Einzelverifikationen. Man darf erwarten, das dieses Kollektiv schon groß genug ist, um brauchbare Trends der Güte 10-tägiger numerischer Basis-Prognosen (Druck- und Temperaturfeld Boden + 500 hPa) ableiten zu können. Die nachfolgende Auswertung erfolgt auf der Basis von zu diesem Zweck erstellten Grafiken. Die Kriterien der synoptischen Benotung mit den Stufen zwischen 0 (schlechtestmöglicher Wert) und 10 (bestmöglicher Wert) sind im Beitrag zur den ersten 10 Tagen des Dezember näher beschrieben worden.

ZEITLICHER VERLAUF DER SYNOPTISCHEN PROGNOSENGÜTE DER MODELLE :

Zieltag-orientierte Darstellung der synoptischen Benotung der 10-Tages-Prognosen im Dezember 2008 :



Wiedergegeben ist die synoptische Benotung der 10-Tages-Prognosen der 3 Modelle für alle Tage zwischen dem 01.12.08 und 31.12.08 (horizontale Achse). Die senkrechte Achse zeigt die Skala der Benotung. Die blauen Balken (links) verkörpern die Qualität der EZMW-Prognosen, die roten Balken (mitte) die Güte der GFS-Prognosen und die grünen Balken (rechts) die Leistung der GEM-Prognosen. Was sich in den 2 Zwischenberichten schon andeutete, wird hier in der Monatsübersicht bestätigt :

1. Die synoptische Prognosengüte schwankte im allgemeinen von Zieltag zu Zieltag, wobei es Zeiten besserer Güte und Zeiten schlechterer Güte gab. Die Gesamtspanne der Gütezahlen bewegte sich zwischen 2 und 9.
2. Errechnet man die mittlere Güte für jedes der 3 Modelle, so erhält man folgende Mittelwerte : EZMW 5.94, GFS 5.48 und GEM 5.03. Dies deckt sich recht gut mit der üblichen Qualitätserwartung für die 3 Modelle. D.h. die Spitzenstellung von EZMW in der Mittelfristprognose (gemäß offizieller quantitativer Verifikation) wird in diesem Dezember synoptisch bestätigt.
3. Die so im Mittel erhaltene Rangordnung galt jedoch nicht für jeden der Zieltage. Im Gegenteil : Alle 3 Modelle wurden im Dezember wechselweise Tagessieger oder Tagesverlierer. Allerdings gab es da zahlenmäßige Unterschiede : Alleiniger Tagessieger wurde EZMW 13 mal (mehr als 1/3 aller Fälle), GFS 5 mal und GEM 6 mal.
4. Die stärkste Zeit in der Rangordnung hatte EZMW um Mitte des Monats, als das europäische Modell zwischen dem 11.12.08 und 18.12.08 hintereinander 8 mal Tagessieger wurde. Die beste Zeit von GFS lag in dieser Beziehung im letzten Drittel des Monats, die beste Zeit von GEM im ersten Drittel des Monats.

Interessant ist es, auch den zeitlichen Verlauf des täglichen Mittelwertes der Benotung und das jeweilige Maximum und Minimum darzustellen :

Zieltag-orientierte Darstellung des Mittelwerts + Maximums + Minimums der synoptischen Benotung der 10-Tages-Prognosen im Dezember 2008 :



Bei dieser Darstellung wird klar, daß im Verlauf des Monats eine zeitlich übergreifende Schwankung der 10-Tages-Prognosen-Güte auftrat :

1. Zwischen dem 11.12.08 und 14.12.08 gab es einen deutlichen Abfall der Benotung von über 6 auf unter 4, um dann allmählich zum letzten Drittel hin wieder anzusteigen mit den besten Modell-Mittelwerten an Weihnachten.
2. An den meisten Tagen des Monats lag das Modellmittel zwischen 5 und 7, für 10-Tages-Prognosen doch recht befriedigende Werte. Allerdings zeigt die blaue (Modell-Maximum) und rote (Modell-Minimum) Kurve, daß es zwischen den 3 Modellen an einigen Tagen auch große Unterschiede in der Prognosengüte gab. Dies galt insbesondere für Tage mit einem positiv herausragenden Einzel-Modellergebnis. D.h.: Herausragende Modellergebnisse sind fast immer Einzelleistungen. Es gab nie den durchweg guten bis sehr guten Gesamttag für alle 3 Modelle.


ERGÄNZENDE BETRACHTUNGEN ZUR 10-TAGES-PROG-VERIFIKATION :

Betrachten wir abschließend noch verlaufsunabhängig die Häufigkeitsverteilung der Benotung für die Modellprognosen :

Häufigkeitsverteilung der synoptischen Noten der 3 Modelle im Dezember 2008 :



1. Die häufigste Benotung für die Modelle lag bei allen Modellen bei der Note 5. Der Abfall der Häufigkeit zu den guten Ergebnissen hin war jeweils geringer als der Abfall zu den schlechten Ergebnissen.
2. Nur EZMW und GFS erreichten die Note 9 (EZMW 4 mal, GFS 2 mal). Auffällig GEM mit 3 mal Note 8. Besonders häufig hatte GFS die Note 7 (6 mal). 16 mal gab es die Note 6 (EZMW 6 mal, GFS und GEM je 5 mal). Betrachtet man ab Note 6 die Prognosen als zumindest synoptisch befriedigend, dann hatten wir im Monat Dezember 38 mal diesen Fall, d.h. für knapp 41% aller Prognosen.
3. Zur schlechten Seite hin hörte die Skala für EZMW schon bei der Note 4 auf, für GFS war die Note 3 Endstation, für GEM erst die Note 2.


FAZIT :

Die vorstehende Auswertung der 10-Tages-Prognosen von EZMW, GFS und GEM für den Monat Dezember 2008 hat erste überschaubare Ergebnisse der synoptischen Güte der 3 Modelle gebracht. Was jetzt noch nicht behandelt wurde, ist die Betrachtung typischer Stärken und Schwächen in der Darstellung synoptischer Strukturen im weiten Mittelfristbereich. Dafür braucht es in jedem Fall zusätzliche Verifikationsfälle, u.a. um die Wetterlagenabhängigkeit der Prognosengüte allgemein und modellspezifisch betrachten zu können.

Wetterfuchs



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.12.09 17:56.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Meteorologie/Astronomie/Lehrpostings (oT) 29105 Admin 09.10.08 08:23
  Zum Glättungsverfahren der CRU-Daten (theoretische Hintergründe) - Syringa 5588 Admin 08.10.08 13:14
  Mittelwinde, Spitzenböen, Durchmischung, Druckgradient - Felix aus Innsbruck 5506 Admin 08.10.08 12:55
  Fronten zeichnen - Anleitung / Org: Felix Welzenbach 10381 Admin 24.01.08 12:40
  Zum Abbau von Schneedecken / Org: Johann / Termen ( Wallis ) 1020 MüM 6467 Admin 24.01.08 12:25
  Zur Wallcloud-Superzelle-Problematik - Org.: Janek (Leipzig) am 29.05.2007 19064 Admin 29.06.07 10:37
  Offene und geschlossene Zellen - Stratocumulus - Org.: Felix Welzenbach, 7.06.2007 11373 Admin 29.06.07 10:34
  Einiges über die "Dry Intrusion" 7785 Felix Welzenbach 06.03.07 12:24
  Relative und absolute Topographie - Definition 9240 Felix Welzenbach 06.03.07 12:01
  danke - kurze Anmerkung 6258 Wetterfuchs 06.03.07 12:03
  Warum der Wind bei uns so weht, wie er weht. 10101 Marco Puckert 21.11.06 11:49
  Ein paar Gedanken zum HAGEL 7717 Lobo 14.08.06 13:11
  Hagel - Entstehung, Verbreitung und Vorhersage 11390 M.Kaschuba 21.11.06 11:38
  Temps lesen 7499 Marco Puckert 24.07.02 09:57
  Die Kondensationsniveaus 6175 lithometeor Kandel, nr. Karlsruhe 21.11.06 11:23
  Erklärungen zur Vertiefung von Tiefs 6364 Verschiedene User 21.11.06 09:39
  Re: Erklärungen zur Vertiefung von Tiefs 4969 Johannes D. 21.11.06 09:41
  Re: Erklärungen zur Vertiefung von Tiefs 4897 Johannes Dahl und Felix Welzenbach 21.11.06 09:44
  Re: Erklärungen zur Vertiefung von Tiefs 4794 Johannes Dahl und Felix Welzenbach 21.11.06 09:47
  Ein Tief ohne Vertiefung 5352 Tom 21.11.06 10:28
  Tmax-Vorhersage nach Fröstl 7619 Lobo 17.08.06 12:05
  Die Bedeutung der Spanish Plume - Übersetzung 7146 Felix Welzenbach 14.08.06 13:06
  Wie wertvoll ist CAPE ? - Exkurs 8112 Felix Welzenbach 16.06.06 12:41
  Tornadoforschung und -beochachtung 12245 Bernold Feuerstein 13.06.06 03:30
  Exkurs - Was ist ein Downburst ? - Übersicht: 6941 Felix Welzenbach 10.06.06 12:14
  Nebel - Entstehung, Auftreten und Arten (lang) 7699 Felix Welzenbach 09.03.06 23:10
  Zonalisierung und Meridionalisierung - Definition 6689 Felix Welzenbach 09.03.06 23:06
  Schnee, gefrierender Regen, Eiskörner 9025 Marco Puckert 09.03.06 22:57
  Allgemein: Mal was zu Kaltlufttropfen 6041 Michael Hamburg/City West 09.03.06 22:25
  Jetstream/Polarfront- und Subtropenjet/Jetstreak 7164 Marcus Boljahn 09.12.04 07:37
  Betrachtungen zu ROSSBY-Wellen 7254 Marcus Boljahn 02.12.04 15:54
  Betrachtungen zur Frontogenese/Frontolyse (lang) 6384 Marcus Boljahn 02.12.04 15:53
  Betrachtungen zur Zyklogenese (korrig. Version) 6263 Marcus Boljahn 02.12.04 15:52
  Lebenslauf einer Frontenzyklone (lang) 6758 Marcus Boljahn 02.12.04 15:51
  Meso, Blindtrombe und Tornado 5845 Bernold Feuerstein 22.07.04 10:36
  Labilität 6093 Marco Puckert, 5.06.2004 02.07.04 12:50
  Bezeichnung von Tornados - historischer Überblick 5915 Mr. Tornado am 17. 06. 2004 20.06.04 21:34
  Wetterzentrale-Kurs zu Aufsteigen Teil 1 5777 org:vortex vindobonensis 15.03.03 17.03.03 11:52
  Wetterzentrale-kurs zu aufsteigen Teil 2 4937 org:vortex vindobonensis 16.03.03 18.03.03 14:40
  Re: Wetterzentrale-kurs zum aufsteigen Teil 3 5603 vortex vindobonensis 03.05.04 11:58
  Ist Nowcasting von Kaltluft-Konvektion möglich? 6379 Wetterfuchs, am 22.03.04 29.03.04 00:04
  VORHERSAGE: Modellproblem : Schneeschmelze+Tempera 6057 Wetterfuchs am 13.03.04 28.03.04 22:13
  Etymologie der Wolken [lang] 7254 Diana, Bonn, am 03.02.04 04.02.04 16:56
  Temperaturprobleme der Modelle bei Schneeschmelze 7956 Wetterfuchs, am 31.01.04 02.02.04 22:59
  Bestimmung der Schneefallgrenze 5760 org: Marco Puckert 24.07.02 09:55
  Tabelle Frost- und Schneefallgrenze 10682 Wetterfuchs am 16.01.04 16.01.04 22:01
  Schneefallgrenze berechnen: als Tabelle 7866 Christophe 27.01.04 14:36
  Wie entstehen denn solche Wolken? (Bild) 5534 apus, am 23.01.04 24.01.04 21:12
  Entstehung von "Wogenwolken" und Wellen 4978 Rainer Schweizer, am 23.01.04 24.01.04 21:14
  Bildserie 4976 apus am 23.01.04 24.01.04 21:19
  "Sting Jet" 6815 Günter Rampe, 22.01.2004 23.01.04 21:47
  Wie man Isobaren in Isohypsen umrechnet 6967 FokkerPlanck am 21.01.04 23.01.04 17:17
  Re: Es geht auch einfacher.. 4700 Wetterfuchs, am 21.01.04 23.01.04 17:18
  Re: ich weiß, aber es ging auch um die 4945 FokkerPlanck am 21.01.04 23.01.04 17:20
  ALLGEMEIN: Leewalzen-Entstehung (Erfahrungsbericht 5730 Stefan (Bayerwald), am 27.11.03 27.11.03 23:56
  ASTRONOMIE:Versuch einer ersten Analyse der Aurora 5362 Ulrich Rieth (Mainz), am 31.10.03 24.11.03 22:06
  ASTRONOMIE: Erklärungen: Flares, CME, Protonen,etc 4951 Ulrich Rieth, am 5.11.03 25.11.03 09:56
  GME/LM : Können Modelle Gewitter vorhersagen (1) ? 7155 Org: Wetterfuchs, 8.09.2003 13.09.03 10:54
  GME/LM : Können Modelle Gewitter vorhersagen (2) ? 7361 Org: Wetterfuchs, 8.09.2003 13.09.03 10:56
  Das Arbeiten mit Höhenwetterkarten: 9503 Org: Marco Puckert, 24.08.2003 03.09.03 07:54
  Wie reduziert man Luftdruck richtig? Anleitung: 7412 Org: Fokker Planck am 15.08.2003 15.08.03 14:50
  Wie reduziert man Luftdruck richtig? Teil 2: 5305 Org: Fokker Planck, 21.08.2003 22.08.03 13:12
  Zusatz: 4685 Org: Fokker Planck, 21.08.2003 22.08.03 13:13
  Wie red. man Luftdruck richtig? Teil 3 (Praxis): 5673 Org: Fokker Planck, 21.08.2003 22.08.03 13:19
  Nordpolzyklone und Quiz dazu 6479 org: Wetterfuchs am 03.08.03 05.08.03 14:11
  Re: Nordpolzyklone und Quiz dazu 4677 org: : MH: PFC (Kiel/Varel) am 03.08. 05.08.03 14:13
  Re: barokline Instabilität 4804 org: FokkerPlanck am 04.08.03 05.08.03 14:15
  Re: Hier meine Antwort und und Lösung 5234 org: Wetterfuchs am 04.08.03 05.08.03 14:16
  Gewitter - ein Blitzdonnerwetter 5721 org:Herfried am 07.07.03 09.07.03 21:23
  Gewitter II - Unterschiede wie Tag und Nacht 4956 org:Herfried am 08.07.03 09.07.03 21:25
  Gewitter III - Eine brandgefährliche Sache. 4695 Org.: Herfried am 13.07.2003 14.07.03 14:10
  Gewitter IV - Wasser Eis und Wind 5204 Org.: Herfried am 13.07.2003 14.07.03 14:15
  Re: Frage zu Pot-Äquiv. vs CAPE (auch KO-Index) 5488 Org: Wetterfuchs am 22.06.2003 22.06.03 11:58
  PVA 7297 org. Christoph Gatzen, 01.02.2001 02.06.03 10:01
  Re: Was ist der CAPE? 5379 Org: johannes am 16.05.2003 16.05.03 15:25
  Re: Was ist der CAPE? 4761 Org: Thorsten/Uni DO am 16.05.2003 16.05.03 15:27
  Re: Was ist der CAPE? 4998 Org: johannes am 16.05.2003 16.05.03 15:28
  ALLGEMEIN: Gewittereinteilung 5871 org:Herfried 13.03.03 14.03.03 15:00
  Radar-Verständnis:Grundlagen,DWD-Netzwerk,Produkte 10764 org: Wetterfuchs 11.06.2002 22.02.03 10:12
  Warum kondensieren Großtromben? 5698 org: Cu Pileus am 17.02.2003 17.02.03 22:13
  Der Cumulonimbus (Bericht) 5872 org:Björn(Westerwald500m) am 23.01.03 24.01.03 23:37
  Fortführung des Berichtes "Der Cumulonimbus" 6036 org:Björn(Westerwald 500m) am 24.01.0 24.01.03 23:39
  Sagenhafter Sprühregen, wer hat eine Erklärung? 5555 org:Südwestgebläse am 10.01.03 11.01.03 18:31
  Ich glaube das funktioniert so ... (lang!) 5038 org:Cu Pileus am 10.01.03 11.01.03 18:33
  Hier ein ein weiterer Bericht zum Thema 5266 org: Björn (Westerwald 500m) 15.01.03 14:06
  Synop-Schlüsselziffern zum gegenwärtigen Wetter 6205 org:Marco Puckert am 11.01.03 13.01.03 17:38
  Eisbildung Ostsee 6723 org:Holly am 9.01.03 09.01.03 18:42
  Beaufort-Skala / Hurrikan-Kategorien 5703 org:Andreas Wagner am 22.10.02 24.10.02 18:52
  Kleine Anmerkung 5020 org:Thomas Sävert am 22.10.02 24.10.02 18:55
  ALLGEMEIN: Enstehungstypen der Gewitter (lang) 5994 org:MH [Varel, Friesland, 11m+NN] 21.10.02 14:52
  ALLGEMEIN: Geostrophischer Wind? 6135 org: Wetterfuchs am 7.02.2002 24.08.02 21:35
  VORHERSAGE: Was will, ist und kann "KONRAD" ? 8324 org: Wetterfuchs 20.08.02 18:25
  Intensitätsmerkmale von Wettererscheinungen 5802 org: Marco Puckert 24.07.02 09:52
  Alles zum Windchill und Hitze-Index 6092 org: Michael aus Greifswald, 30.12.00 24.08.02 19:20
  PEP-Komposit : Möglichkeiten des Modellvergleichs 6779 org: Wetterfuchs am 24.07.2002 24.08.02 17:57
  Re:Und nunGrinseneichen oder Weichen? 6232 org: Stephan Vogt am 18.08.2002 21.08.02 17:35
  Meine frühen Wetterirrtümer geschrieben von: MK - Dresden-NW (Januar 2009) 4646 Admin 30.11.09 13:14
  Gewittervorboten (Ac cas) und entkoppelte Gewitter geschrieben von: Foehnix 5848 Admin 30.11.09 13:20
  Wie Schneelagen in Wetterkarten aussehen können geschrieben von: MK - Dresden-NW (Januar 2008) 7520 Admin 30.11.09 13:29
  Verifikation von 10-Tagesprognosen (Dezember 2008) geschrieben von: Wetterfuchs 6210 Admin 03.12.09 17:55
  Verifikation von 10-Tagesprognosen (Januar 2009) geschrieben von: Wetterfuchs 5626 Admin 03.12.09 17:57
  Re: Verifikation von 10-Tagesprognosen (Februar 2009) geschrieben von: Wetterfuchs 5504 Admin 03.12.09 17:58
  Re: Verifikation von 10-Tagesprognosen (November 2008) geschrieben von: Wetterfuchs 4372 Admin 03.12.09 17:59
  Verifikation von 10-Tagesprognosen (November 2009) geschrieben von: Wetterfuchs 6344 Admin 17.01.10 20:34
  Dezember 2009 : Verifikation erweiterter Mittelfrist-Modellprognosen geschrieben von: Wetterfuchs 4732 Admin 27.02.10 20:10
  Januar 2010 : Verifikation der erweiterten Mittelfrist-Modellprognosen geschrieben von: Wetterfuchs 6631 Admin 19.06.10 09:08
  Verifikation von 10-Tagesprognosen (Februar 2010) geschrieben von: Wetterfuchs 5812 Admin 13.06.10 20:38
  Syn. Verifikation 6-Tages-Modell-Prognosen Dez.2011 - Nov.2012 (geschrieben von Wetterfuchs) 4607 Admin 13.03.14 17:55


Du hast nicht die erforderliche Berechtigung, um in diesem Forum zu schreiben.