Aktuelle Beobachtungen, Warnlage, Nowcast :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Danke für die Interpretation, OHNE Wunschwetter... Frage
geschrieben von: Markus - nördliche Oberpfalz (525 müN (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. Juni 2010 21:58

Der Fahrplan bis zum Montag ist nun als sehr sicher anzunehmen.
Am Sonntag Abend dann die ersten Gewitter.
Danach eben die Vorderseitenlage mit der Gewitterlage.

Danach ist echt noch nicht viel sicher.
Zeigen auch die Ensembles. Da ist eine Menge möglich, nach Oben und nach Unten.

Jetzt meine Frage:
Ich weiss nicht ob ich das richtig sehe.
Aber von West nach Ost liegt das Ensemble Mittel (weisse Linie) am dem 10-ten im
Westen niedriger als im Osten. Sieht man besonders von Essen nach Prag.
Könnte man daraus schliessen, dass sich der Trog, trotzdem über die Zeit, ganz langsam
nach Osten durchschieben könnte ?
Oder ist das jetzt nur Zufall.
Prag würde demnach ja doch eine viel längere Zeit auf der Vorderseite liegen.
Daher geht hier (Prag) das Mittel auch von +16°C langsam nach +10°C runter.
In Essen gehts ja "nur" von +12°C auf +7°C runter.

Dies wäre ja dann im Einklang mit diesem Post:
[www.wzforum.de]

Essen:
http://www.wetterzentrale.de/pics/MT8_Essen_ens.png

Frankfurt:
http://www.wetterzentrale.de/pics/MT8_Frankfurt_Main_ens.png

Prag:
http://www.wetterzentrale.de/pics/MT8_Prag_ens.png

Komisch dass Marcos Post hier her verschoben wurde.
Aber dieser Thread ist auf jeden Fall 1000x interessanter als der normale 12Z Thread.
Was kein Wunder ist, vor allem wenn Regensburger rum toben. Grinsen

Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrische Sibirien"
https://www2.pic-upload.de/img/36549767/AvatarWetterzentrale.jpg

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012

Wer Lust hat, besucht uns einfach im neuen Forum der Wettercommunity: [www.iphpbb3.com]



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Vorhersage Gewitter Sonntag [basierend auf GFS 12] 2071 Zentrale9024 04.06.10 20:36
  Re: Vorhersage Gewitter Sonntag [basierend auf GFS 12] 544 Wettergucker-MZ 04.06.10 20:41
  Zustimmung + Karten zur Windscherung 562 Anonymer Teilnehmer 04.06.10 21:23
  Re: Vorhersage Gewitter Sonntag [basierend auf GFS 12] 462 Andrea (Kröv/Mosel) 04.06.10 21:14
  ... um dann im nächsten Beitrag zu heulen das es kein Gewitter gab (oT) 254 Gitte Herden 05.06.10 12:48
  (MO) Ausblick auf die kommenden Tage 959 Marco Puckert 04.06.10 21:22
  Danke für die Interpretation, OHNE Wunschwetter... Frage 482 Markus - nördliche Oberpfalz (525 müN 04.06.10 21:58
  Re: Danke für die Interpretation, OHNE Wunschwetter... Frage 435 Marco Puckert 04.06.10 22:45
  Danke ! Mal schaun wie die Sache morgen gerechnet wird, so sicher wie es aktuell aussieht scheint es nicht zu sein, vor allem im Westen (oT) 279 Markus - nördliche Oberpfalz (525 müN 04.06.10 23:00
  Schmunzeln Endlich wieder eine Vorhersage von Pumeteo, herzlichen Dank! (oT) 291 Andreas [Köln, 52 m NN] 04.06.10 21:59
  ein echter Pumeteo , merci beaucoup :-); bezgl. Kurzwellentrog 414 Foehnix 04.06.10 22:08
  Unaufgeregt,neutral und old school. Danke Marco. (oT) 330 Alex aus Mainz 04.06.10 22:29
  Text naja... 351 Marco Puckert 05.06.10 00:27
  Re: Vorhersage Gewitter Sonntag [basierend auf GFS 12] 326 sadler 04.06.10 23:51
  Hohe Gefährdung durch großen Hagel in Ostfrankreich ? 627 Foehnix 05.06.10 00:09
  Re: Hohe Gefährdung durch großen Hagel in Ostfrankreich ? 378 Marco Kaschuba 05.06.10 09:56
  Re: Hohe Gefährdung durch großen Hagel in Ostfrankreich ? 376 Anonymer Teilnehmer 05.06.10 16:31
  kann man in etwa die uhrzeit sagen? 341 markus bonn/siegburg 05.06.10 20:03


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.