Aktuelle Beobachtungen, Warnlage, Nowcast :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Einige Anmerkungen und Karten hierzu...
geschrieben von: Marco Puckert (IP-Adresse bekannt)
Datum: 30. Oktober 2007 16:36

Hallo Fabian und alle synoptisch interessierten,

du sprichst eine sehr interessante Wetterkonstellation an. Derzeit über Mitteleuropa von der Anordnung der Druckgebilde eine Viererdruckfeldsituation mit dem "Russenhoch" und dem Azorenhoch. Zwischen den beiden Hochs konnte in der vergangenen Nacht und heute mit einer Kaltfront Nordseeluft nach Mitteleuropa geführt werden. Gegenpart sind sozusagen als erstes die beiden Tiefdruckzentren westlich Islands über dem Nordatlantik sowie über dem Nordmeer knapp westlich Norwegens und - entscheidend für die Gewitter im Mittelmeerraum - ein kräftiges mehrpoliges und hochreichendes Tiefzentrum zwischen den Baleraren und dem italienischen Stiefel. Genährt wird selbiges durch die Ankunft von weiteren hochreichend kalten Luftmassen, die über den Baleraren nun abtropfen werden und in die Zirkulation des Höhentiefkomplexes eingehen werden.

Schauen wir auf die Verteilung des Geopotenzials der 500 hPa-Fläche: Das Zentrum des Abtropfprozesses liegt über den Baleraen, während vorderseitig dieses Geschehens Richtung Korsika und Sardinien noch recht warme Luftmassen transportiert werden.




Die Bodenkarte von heute früh zeigt das vorderseitige Bodentief mit der okkludierten Front, die zwei verschiedene Luftmassen voneinander trennt. In ihrem Bereich erfolgt die Genese von teils heftigen Gewittern, die natürlich von dem Zeitpunkt dieser Karte bis jetzt noch weiter östlich vorangekommen sind.



Hier die Blitze von 14:40 bis 15:40 Uhr MEZ:



Ein Blick auf die aktuellen Wassertemperaturen zeigt natürlich, dass das noch recht warme Meerwasser bei Ankuft von hochreichend labilen Luftmassen inclusive durch PVA induzierte Hebungsvorgänge recht hilfreich ist. Das Mittelmeer beträgt derzeit durchaus noch leicht über 20 Grad.



Noch ein Blick auf die Radiosondenaufstiege: Cagliari auf Sardinien heute mittag. Bis weit über das 500 hPa-Niveau eine südwestliche bis südliche Strömung mit entsprechender WLA. Feuchtlabile Schichtung mit Möglichkeit zur Konvektion bis etwas höher als 250 hPa.




Grundlegend anders das postfrontale (frontrückseitige) Mallorca. Hier ist der Wind bodennah schon auf Nord bis Nordost gegangen, was an der Lage der Bodentiefkerne liegt. Oberhalb der Grundschicht bishin zur Tropopause in ca. 330 HPa herrscht Westsüdwest- bis Westnordwestströmung. Das Einfließen nieder- und mitteltroposphärisch kühlerer Luft hinter der okkludierten Front erzeugt natürlich eine Stabilisierung, so dass es bis in 600 hPa hinaus zur Genese mehrerer Inversionen kommt und keine Gewitter mehr auftreten.




Eine hochinteressante Wettersituation, die es auch in den kommenden Tagen immer wieder wert ist, zu beschreiben und zu beobachten. Einen Trip nach Mittelitalien wäre jetzt commod, hätte ich nicht Schichtdienst. :-)

Gruß

___________________________________________________________________________________

Marco Puckert / Stuttgart / [www.wetter-express.de] / [www.facebook.com] / [www.stuttgart-webcam.de]






2-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.10.07 17:09.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Kräftige Konvektion im Mittelmeer! 1694 Fabian aus Bochum (60m) 30.10.07 15:48
  die overshooting tops sind einfach nur genial! 683 Adrian, Karlsruhe (120m) 30.10.07 15:58
  Re: die overshooting tops sind einfach nur genial! 408 Thies (Freiburg) 30.10.07 21:57
  Einige Anmerkungen und Karten hierzu... 1567 Marco Puckert 30.10.07 16:36
  Danke ! (oT) 337 Daniel [Emsdetten/20km N Münster/39m+ 30.10.07 17:05
  Danke für die ausführliche Übersicht! 395 Fabian aus Bochum (60m) 30.10.07 17:17
  Daumen hoch Danke für den Blick über den mitteleuropäischen Tellerrand (oT) 332 Torsten-Eschwege(NO-Hessen) 30.10.07 17:21
  Vielen Dank für Deine schöne Synoptische Übersicht-Mittelmeer! 386 Kaltlufttropfen (80 km sö v Berlin) 30.10.07 21:27
  Re: Einige Anmerkungen und Karten hierzu... 386 Kaltlufttropfen (80 km sö v Berlin) 30.10.07 21:34


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.